Alkoholfreie Getränkesparte von Brau und Brunnen von Hassia erworben

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Artikelstatus: Fertig
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Berlin (regional) / Bad Vilbel (Deutschland), 23.07.2005 – Die alkoholfreie Getränkesparte von Brau und Brunnen ist von der hessischen HassiaGruppe erworben worden. Unter anderem gehört die Marken Thüringer Waldquell, Margon, Glashäger, Spreequell sowie Vita Cola dazu.

Vita-Cola ist in Thüringen die am meisten verkaufte Cola-Sorte. Die Marke Spree­quell soll von der HassiaGruppe an Rhönsprudel, die bereits in Bad Liebenwerda Spreequell abfüllen, weiterveräußert werden.

Entgegen erster Gerüchte gehen die Marken nicht an die CocaCola-Gruppe.

Quellen