Boxprofi Axel Schulz wurde Vater

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Artikelstatus: Fertig 10:45, 21. Aug. 2006 (CEST)
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Cape Coral (Vereinigte Staaten), 21.08.2006 – Am Samstag, den 19. August 2006 ist der Profiboxer Axel Schulz Vater einer gesunden Tochter geworden. Die Kleine heißt Paulina Patricia Karla, ist 47 Zentimeter groß, wiegt 2810 Gramm und kam um 8.52 Uhr (Ortszeit) im Lee Memorial Hospital von Cape Coral im US-Bundesstaat Florida zur Welt. Das berichtet die „Bild am Sonntag“.

Schulz war bei der Geburt seiner Tochter dabei, allerdings sei ihm doch ein wenig mulmig zumute gewesen. Dann überzeugte er sich aber davon, dass es seiner Frau Patricia und dem Kind gutging: „Zunächst schaute ich, ob alle Finger, alle Zehen dran sind. Aber alles wunderbar. Mutter und Tochter sind bei bester Gesundheit.“

Quellen