Der Belgier Tom Boonen gewann die Flandern-Rundfahrt

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Artikelstatus: Fertig 17:38, 3. Apr. 2006 (CEST)
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Meerbeke (Belgien), 03.04.2006 – Der belgische Radprofi Tom Boonen, Gewinner der Flandern-Rundfahrt 2005, konnte auch im Jahr 2006 den Zieleinlauf für sich entscheiden. Der Zielort lag am Sonntag, ebenso wie in allen Jahren zuvor, in Meerbeke.

Der 24-jährige Boonen gewann die 90. „Ronde“ der Flandernrundfahrt im Sprint. Die letzte Etappe führte über 258 Kilometer durch Ostflandern.

Themenverwandte Artikel

Quellen