Der Emir von Kuwait ist tot

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Artikelstatus: Fertig
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Kuwait (Kuwait), 15.01.2006 – Der Emir von Kuwait, Scheich Dschabir el Ahmed el Sabah, ist heute im Alter von 77 Jahren gestorben. Er gehörte dem Sabah-Clan an. Die Todesursache wurde bisher nicht bekannt gegeben, er war jedoch seit längerer Zeit krank. Der Emir galt als Verbündeter der USA.

Themenverwandte Artikel

  • Portal:Verstorbene Persönlichkeiten

Quellen