WikiNews de

May 9, 2011

Baden-Württemberg: Grüne und SPD beschließen den Koalitionsvertrag einstimmig

Baden-Württemberg: Grüne und SPD beschließen den Koalitionsvertrag einstimmig

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Veröffentlicht: 18:09, 9. Mai 2011 (CEST)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.

Winfried Kretschmann, designierter Ministerpräsident Baden-Württembergs

Stuttgart / Sindelfingen (Deutschland), 09.05.2011 – Auf gesonderten Landesparteitagen in Sindelfingen und Stuttgart haben die Koalitionspartner SPD und Bündnis 90/Die Grünen in Baden-Württemberg den zuvor ausgehandelten Koalitionsvertrag einstimmig beschlossen und ihre jeweiligen neuen Ministerinnen und Minister gefeiert.

Themenverwandte Artikel

Quellen

Originäre Berichterstattung
Plume ombre.png
Dieser Artikel enthält Journalismus aus erster Hand. Details befinden sich auf der Diskussionsseite.

This text comes from Wikinews. Permission is granted to copy, distribute and/or modify this document under the terms of the Creative Commons Attribution 2.5 licence. For a complete list of contributors for this article, visit the corresponding history entry on Wikinews.

December 18, 2004

Die 22. Sindelfinger Hallenfußball-Gala begann mit Rekordbeteiligung

Die 22. Sindelfinger Hallenfußball-Gala begann mit Rekordbeteiligung

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Artikelstatus: Fertig
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Sindelfingen (Deutschland), 18.12.2004 – Am Samstag begann um 09:30 Uhr die Hallenfußball-Gala, das größte Amateurturnier in Deutschland, mit einer Rekordbeteiligung von insgesamt 287 Mannschaften. Das Turnier läuft über 17 Tage im Sindelfinger Glaspalast und wird von den lokalen Sportvereinen organisiert.

Themenverwandte Artikel

  • Portal:Sport

Quellen

This text comes from Wikinews. Permission is granted to copy, distribute and/or modify this document under the terms of the Creative Commons Attribution 2.5 licence. For a complete list of contributors for this article, visit the corresponding history entry on Wikinews.