Edenkoben: Ein Toter bei schwerem Verkehrsunfall

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Artikelstatus: Fertig 20:23, 15. Nov. 2006 (CET)
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Edenkoben (Deutschland), 15.11.2006 – Nachdem ein 26-jähriger Autofahrer am Dienstag auf der B10 bei Edenkoben in der Südpfalz ungebremst mit einem LKW zusammengeprallt war, wurde er eingeklemmt und zog sich tödliche Verletzungen zu. Warum der Mann auf die Gegenfahrbahn geraten war, war zunächst unklar. Er verstarb noch an der Unfallstelle.

Zwei weitere Autos waren in den Unfall verwickelt, ein weiterer Fahrer verletzte sich leicht. Die Staatsanwaltschaft beauftragte einen Gutachter mit der Klärung des Falls.

Die Sachschäden belaufen sich auf 70.000 Euro; die B10 war für fast vier Stunden gesperrt.

Quellen