Europäischer Filmpreis für Fatih Akin

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Artikelstatus: Fertig
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Fatih Akin

Barcelona (Spanien), 12.12.2004 – Als bester europäischer Film des Jahres wurde „Gegen die Wand“ ausgezeichnet. Regisseur des Films und gleichzeitig Autor des Drehbuches ist der aus Hamburg stammende Deutschtürke Fatih Akin. Der Film hat dieses Jahr bereits den Goldenen Bären der Berlinale und den Deutschen Filmpreis erhalten.

Damit hat zum zweiten Mal hintereinander ein deutscher Film den Europäischen Filmpreis erhalten. Im Vorjahr wurde dafür der Film Good bye, Lenin! ausgezeichnet.

Themenverwandte Artikel

Quellen