WikiNews de

September 8, 2006

FC Middlesbrough zahlt neun Millionen Euro für Huth

FC Middlesbrough zahlt neun Millionen Euro für Huth

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Artikelstatus: Fertig 21:01, 8. Sep. 2006 (CEST)
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Middlesbrough (England), 08.09.2006 – Der deutsche Fußball-Nationalspieler Robert Huth wechselt zum britischen Fußball-Erstligisten FC Middlesbrough. Der Verein gehört der Premier-League an.

Der Abwehrspieler, 21 Jahre alt, bekam am Mittwoch, den 30. August 2006 einen Vertrag über fünf Jahre. Die Ablösesumme beträgt neun Millionen Euro, zahlbar an den bisherigen Verein von Huth, den Liga-Ersten Chelsea F.C.

Quellen

This text comes from Wikinews. Permission is granted to copy, distribute and/or modify this document under the terms of the Creative Commons Attribution 2.5 licence. For a complete list of contributors for this article, visit the corresponding history entry on Wikinews.

June 24, 2006

Robert Huths Wechsel von Chelsea zu Middlesbrough perfekt

Robert Huths Wechsel von Chelsea zu Middlesbrough perfekt

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Artikelstatus: Fertig 09:23, 24. Jun. 2006 (CEST)
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

London / Middlesbrough (Großbritannien), 24.06.2006 – Jetzt ist es endgültig: Der deutsche Nationalspieler Robert Huth verlässt den englischen Fußballverein Chelsea F.C. Er hat einen Vertrag beim FC Middlesbrough unterschrieben. Beide Vereine spielen in der Premier League.

In den Diensten vom englischen Meister Chelsea stand der 21 Jahre alte Huth sechs Jahre lang. Er war auf der Verteidigerposition und bewarb sich vergebens für den Stammplatz auf dieser Position. Daher hat er sich für den Wechsel entschieden. Huth sagte dazu: „Wir sind zu der Entscheidung gekommen, dass es für den Verein und für mich besser ist, den Vertrag aufzulösen. Ich fühle mich in England sehr wohl, deshalb wollte ich unbedingt auf der Insel bleiben.“ Der Vertrag mit Chelsea wäre noch bis 2008 gelaufen. Der neue Vertrag mit Middlesbrough läuft über fünf Jahre und bringt Huth im Jahr etwa vier Millionen Euro ein. Middlesbrough beendete die Saison 2005/06 als Tabellenvierzehnter.

Quellen

This text comes from Wikinews. Permission is granted to copy, distribute and/or modify this document under the terms of the Creative Commons Attribution 2.5 licence. For a complete list of contributors for this article, visit the corresponding history entry on Wikinews.