Feuerteufel treibt sein Unwesen im Raum Kaiserslautern

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Artikelstatus: Fertig 15:46, 15. Apr. 2007 (CEST)
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Landkreis Kaiserslautern / Kaiserslautern (Deutschland), 15.04.2007 – In der Nacht von Donnerstag auf Freitag brannten in Rodenbach (Landkreis Kaiserslautern) und Siegelbach (Stadtkreis Kaiserslautern) zwei PKW und ein Bürogebäude. Zunächst musste die Feuerwehr einen brennenden Golf löschen. Wenig später fing etwa 100 Meter entfernt ein Dachstuhl an zwei Stellen gleichzeitig Feuer. Kurze Zeit darauf brannte dann auch in Siegelbach ein Fahrzeug. In allen Fällen wird Brandstiftung vermutet.

Die Polizei geht davon aus, dass es sich hierbei um weitere Taten eines Serienbrandstifters handelt, der in diesem Jahr bereits in den nahegelegenen Siegelbach, Otterbach und Otterberg mindestens vier Brände gelegt haben könnte.

Themenverwandte Artikel

  • Otterbach: Fahrzeug in Brand gesteckt (15.04.2007)
  • Otterberg: Erneute Brandstiftung im Kreis Kaiserslautern? (04.04.2007)
  • Stadt- und Landkreis Kaiserslautern: Serienbrandstifter unterwegs (01.04.2007)

Quellen