Goldmedaille des Surf-Olympiasiegers gestohlen

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche

Karkour (Israel), 07.06.2005 – Dem israelischen Olympiasieger im Mistral-Surfen, Gal Fridman, wurde seine bei den Olympischen Spielen in Athen 2004 errungene Goldmedaille gestohlen. Diebe entwendeten die Medaille aus seinem Haus im Norden Israels in Karkour.

Neben der Medaille wurden auch Juwelen gestohlen.

Quelle