Klinsmanns Heimatstadt weiht Jürgen-Klinsmann-Weg ein

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Artikelstatus: Fertig 12:46, 16. Jul. 2006 (CEST)
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Geislingen an der Steige (Deutschland), 16.07.2006 – Klinsmanns Heimatstadt Geislingen an der Steige hat eine Straße nach dem bisherigen Bundestrainer Jürgen Klinsmann benannt. Der „Jürgen-Klinsmann-Weg“ verläuft am Stadion des SC Geislingen, in dem Klinsmann schon gespielt hat. Der Geislinger Gemeinderat wurde durch eine Aktion des Radiosenders BigFM auf die Idee gebracht. Per Eilverfahren wurde dem Antrag zugestimmt. Mittlerweile wurde das Schild, das Oberbürgermeister Wolfang Amann zusammen mit dem „BigFM – Morgenhans“ anschraubte, bereits einmal gestohlen. Ein neues Schild ist jedoch bereits bestellt.

Quellen