Tenor-Star Paul Potts geht auf Deutschland-Tour

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Veröffentlicht: 14:47, 19. Aug. 2008 (CEST)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.

Deutschland, 19.08.2008 – Der durch die britische Talentshow „Britain’s Got Talent“ und einen Werbespot bekannt gewordene Tenor-Star Paul Potts geht auf Deutschland-Tour. Insgesamt wird er zehn Konzerte geben. Stationen sind unter anderem Hamburg, Berlin, Frankfurt und Köln. Die Tournee wird am 26. Oktober beginnen und am 8. November enden.

Am Freitag, den 15. August sang er vor 69.000 Zuschauern anlässlich der Eröffnung zur aktuellen Saison der deutschen Fußball-Bundesliga. Großen Anteil an seinem Erfolg hatte auch die Internet-Plattform youtube.com. Der Clip, in dem sein Sieg bei der Talentshow nochmal gezeigt wird, wurde bis dato über 31 Millionen mal angeklickt.

Quellen