Annette von Aretin ist tot

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Artikelstatus: Fertig 14:30, 4. Mrz. 2006 (CET)
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

München (Deutschland), 04.03.2006 – Nach Angaben des Bayerischen Rundfunks starb Annette von Aretin am 1. März 2006 in München. Sie wurde 85 Jahre alt.

Geboren wurde sie am 23. Mai 1920 in Bamberg. Sie war die erste Fernsehansagerin des Bayerischen Rundfunks und Millionen von Fernsehzuschauern bekannt. Sie gehörte zum Rateteam der Sendung „Was bin ich?“ von und mit Robert Lemke.

Quellen