Schulkinder mit Wasser übergossen

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Veröffentlicht: 17:55, 18. Nov. 2008 (CET)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.

Reutlingen (Deutschland), 18.11.2008 – Drei junge Frauen, vermutlich im Alter von etwa 18 Jahren, haben in Reutlingen wehrlose Schulkinder mit Wasser übergossen. Dazu lockten sie die sieben- bis zwölfjährigen Kinder, die sich auf dem Heimweg befanden, an die Beifahrertür ihres dunkelroten Kleinwagens. Ein Mädchen wurde dabei völlig durchnässt.

Aufgrund der kalten Außentemperaturen ermittelt die Reutlinger Polizei wegen des Verdachts der Körperverletzung.

Quellen