Apcoa errichtet 20 Elektroauto-Tankstellen in Berliner Parkhäusern

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Veröffentlicht: 23:05, 11. Jun. 2009 (CEST)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.

Berlin (Deutschland), 11.06.2009 – Die Firma APCOA Autoparking GmbH, ein Betreiber von Parkhäusern, will in Berlin 20 Elektrotankstellen errichten. Die Ladestationen werden direkt an den Stellplätzen installiert, so dass der Kunde sein Fahrzeug während des Einkaufens wieder aufladen kann. Standorte sind unter anderem am Alexanderplatz und am Brandenburger Tor. Das Unternehmen arbeitet dabei mit den Firmen RWE und Daimler zusammen. Die 20 Stellplätze sind Teil des Projektes „e-mobility“, bei dem zurzeit in Berlin der Einsatz von 100 Elektro-Smarts getestet wird. Weitere Stationen dieser Art sind in Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt, Stuttgart und München geplant. Insgesamt bewirtschaftet das Unternehmen zurzeit rund 1,2 Millionen Einzelstellplätze an über 5.400 Standorten in 18 europäischen Ländern.

Themenverwandte Artikel

  • Portal:Elektroautos

Quellen