WikiNews de

March 11, 2006

Michael Jacksons Neverland-Ranch geschlossen

Michael Jacksons Neverland-Ranch geschlossen

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Artikelstatus: Fertig 16:55, 11. Mrz. 2006 (CET)
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Santa Maria (Vereinigte Staaten), 11.03.2006 – Nach einem Freispruch im Prozess wegen sexuellen Missbrauchs Minderjähriger hatte sich der Popstar Michael Jackson in Bahrain niedergelassen. Zuhause in seiner Heimat Kalifornien hat er nun Probleme mit dem Amt für Arbeitsschutz.

Die Behörde hat am Donnerstag seine 1.100 Hektar große Neverland-Ranch geschlossen. Begründet wurde der Schritt mit ausstehenden Zahlungen für die Versicherung seiner 69 Angestellten auf der Ranch. 30 Angestellte haben bereits Beschwerde gegen die Entlassung eingereicht. Sie fordern weiterhin ihr Gehalt von Jackson. Der wiederum muss in dieser Angelegenheit bereits ein hohes Strafgeld bezahlen.

Themenverwandte Artikel

Quellen

This text comes from Wikinews. Permission is granted to copy, distribute and/or modify this document under the terms of the Creative Commons Attribution 2.5 licence. For a complete list of contributors for this article, visit the corresponding history entry on Wikinews.

June 13, 2005

Michael Jackson „nicht schuldig“ gesprochen

Michael Jackson „nicht schuldig“ gesprochen

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche

Santa Maria / Kalifornien (USA), 13.06.2005 – Michael Jackson ist seit heute ein freier Mann. Im Gerichtsverfahren gegen ihn haben die zwölf Geschworenen am Montag etwa um 14:15 Uhr Ortszeit PST (Pacific Standard Time, entspricht 23:15 Uhr MESZ) ihre Entscheidung bekannt gegeben. Demnach ist Michael Jackson in allen Anklagepunkten nicht schuldig.

Überraschend war der Freispruch in allen zehn Anklagepunkten. Die Staatsanwaltschaft konnte nicht glaubhaft machen, dass der dem Popstar vorgeworfene sexuelle Missbrauch tatsächlich stattgefunden hat. Auch vom Vorwurf der Verschwörung zur Entführung und der Abgabe von Alkohol an einen Minderjährigen sprachen ihn die Geschworenen frei.

Themenverwandte Artikel

Quellen

This text comes from Wikinews. Permission is granted to copy, distribute and/or modify this document under the terms of the Creative Commons Attribution 2.5 licence. For a complete list of contributors for this article, visit the corresponding history entry on Wikinews.

January 31, 2005

Kalifornien: Prozess gegen Michael Jackson beginnt

Kalifornien: Prozess gegen Michael Jackson beginnt

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Artikelstatus: Fertig
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Santa Maria / Kalifornien (USA), 31.01.2005 – Heute beginnt in der kalifornischen Kleinstadt Santa Maria der Prozess gegen Michael Jackson.

Dem 46-jährigen Sänger werden unter anderem sexueller Missbrauch, Freiheitsberaubung und Erpressung Jugendlicher zur Last gelegt. Die Anklage wirft Jackson vor, im Jahr 2003 auf seiner Neverland-Ranch einen damals 13-jährigen krebskranken Buben mit Alkohol gefügig gemacht und anschließend missbraucht zu haben.

Zu Beginn des Prozesses wurden nach dem Zufallsprinzip einige hundert Personen ausgewählt, aus denen nun zwölf Geschworene herausgefiltert werden müssen. Der Staatsanwalt lies verlauten, er bevorzuge dafür zuverlässige und konservative Menschen, die unvoreingenommen die Tatsachen begutachten.

Das Verfahren erregt weltweit große Aufmerksamkeit. Medienvertreter aus aller Welt sind anwesend. Fans von Michael Jackson sind aus allen Kontinenten angereist. Sie möchten zu ihm stehen und ihn unterstützen.

Themenverwandte Artikel

Quellen

This text comes from Wikinews. Permission is granted to copy, distribute and/or modify this document under the terms of the Creative Commons Attribution 2.5 licence. For a complete list of contributors for this article, visit the corresponding history entry on Wikinews.