Lage in Haiti verschärft sich

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Artikelstatus: Fertig
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Haiti

Port-au-Prince (Haiti), 10.04.2005 – Die seit Wochen in Haiti aufgeflammten Unruhen nehmen zu. Die gesamte Lage im Lande verschärft sich.

Gérard Latortue

Nach Angaben von Einwohnern hat die haitianische Polizei kürzlich den selbst ernannten Anführer früherer Militärs erschossen. Es handelt sich um den Rebellenführer Ravix Remissainthe. Mit ihm wurden drei weitere Rebellen erschossen.

Die Unruhen gehen von ehemaligen Militärs und Anhängern des früheren haitianischen Präsidenten Jean-Bertrand Aristide aus. Sie verunsichern die Bewohner des Landes mit Schießereien. Ziel ist eine Destabilisierung der neuen, von den UN geschützten Regierung von Gerard Latortue.

Themenverwandte Artikel

Quellen