WikiNews de

July 15, 2005

Alexander Winokurow gewinnt nach langer Alleinfahrt

Alexander Winokurow gewinnt nach langer Alleinfahrt

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche

Briançon

Courchevel / Briançon (Frankreich), 15.07.2005 – Nachdem er am Vortag über fünf Minuten auf Lance Armstrong verlor, konnte der T-Mobile-Fahrer Alexander Winokurow am Mittwoch die elfte Etappe der Tour de France für sich entscheiden. Zweiter wurde Santiago Botero, der zeitgleich mit Winokurow ins Ziel kam.

Winokurows Flucht begann am Col de la Madeleine. Er fuhr zeitweise alleine, zu zweit oder in größerer Gruppe über 100 Kilometer vor dem Hauptfeld.

Jens Vogt schied wegen Überschreitung des Zeitlimits um 41 Sekunden aus, nachdem er 40 Grad Celsius Fieber hatte und angeschlagen an den Start ging.

Themenverwandte Artikel

  • Tour de France

Quellen

This text comes from Wikinews. Permission is granted to copy, distribute and/or modify this document under the terms of the Creative Commons Attribution 2.5 licence. For a complete list of contributors for this article, visit the corresponding history entry on Wikinews.

July 14, 2005

Moncoutier gewinnt zwölfte Etappe – Boonen steigt aus

Moncoutier gewinnt zwölfte Etappe – Boonen steigt aus

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche

Briançon / Digne-les-Bains (Frankreich), 14.07.2005 – David Moncoutier hat die heutige zwölfte Tour-Etappe für sich entscheiden können. Damit hat er am französischen Nationalfeiertag den ersten französischen Etappensieg bei der 92. Tour de France hereingefahren.

Moncoutier aus dem Cofidis-Team fuhr vor vor seinem Landsmann Sandy Casar das ins Ziel. Die heutige 187 Kilometer lange Strecke ging von Briançon nach Digne-les-Bains.

Lance Armstrong kam heute mit dem Hauptfeld ins Ziel. Damit verteidigte er das Gelbe Trikot des Spitzenreiters in der Gesamtwertung.

Für den belgischen Sprintstar Tom Boonen vom Team Quick-Step hingegen ging die Tour de France vorzeitig zu Ende. Er stieg heute Morgen vor dem Start der zwölften Etappe wegen seinem gestrigen Sturz aus. Eine Knieverletzung zwang ihn zum Ausstieg. Boonen war Führender in der Sprinter-Wertung knapp vor dem Norweger Thor Hushovd, der diese jetzt anführt und morgen das grüne Trikot tragen wird.

Themenverwandte Artikel

  • Tour de France

Quellen

This text comes from Wikinews. Permission is granted to copy, distribute and/or modify this document under the terms of the Creative Commons Attribution 2.5 licence. For a complete list of contributors for this article, visit the corresponding history entry on Wikinews.