Bärbel Bohley gestorben

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Veröffentlicht: 20:44, 16. Sep. 2010 (CEST)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.

Bärbel Bohley, 1989

Berlin (Deutschland), 16.09.2010 – Die Bürgerrechtlerin Bärbel Bohley ist am Samstag, den 11. September 2010, im Alter von 65 Jahren an Krebs gestorben.

Bohley war eine wichtige Persönlichkeit der friedlichen Revolution in der DDR und Mitbegründerin des Neuen Forums. Von 1996 an lebte sie hauptsächlich im ehemaligen Jugoslawien und beteiligte sich an Programmen zum Wiederaufbau und zur Rückkehr von Kriegsflüchtlingen.

Quellen