Flugzeugabsturz in Rheinfelden

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Veröffentlicht: 19:38, 18. Apr. 2011 (CEST)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.

Cessna 172 (Archivbild)

Rheinfelden (Baden) (Deutschland), 18.04.2011 – Am Sonntag, den 17. April 2011 kam es gegen 15 Uhr zu einem Absturz einer Cessna-Propellermaschine (Typ 172 Rocket). Die aus dem Raum Biberach kommende Maschine überschlug sich auf dem Rollfeld der Graslandebahn des Hertener Sportflugplatzes. Der 88-jährige, als erfahren geltende Pilot und seine Begleiterin überlebten den Absturz nicht. Die Kriminalpolizei und das Luftfahrtbundesamt nahmen Ermittlungen zur Absturzursache auf. Am Unfallort waren 20 Rettungskräfte der örtlichen Feuerwehr und des Rettungsdienstes im Einsatz.

Themenverwandte Artikel

  • Portal:Luftfahrt

Quellen