WikiNews de

January 21, 2011

Germering: Zweite Leiche nach Brand eines Hauses aufgefunden

Germering: Zweite Leiche nach Brand eines Hauses aufgefunden

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Veröffentlicht: 17:10, 21. Jan. 2011 (CET)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.

Germering (Deutschland), 21.01.2011 – Wie am 20.01.2011 berichtet, wurde in Germering ein Einfamilienhaus durch einen Brand völlig zerstört. Bei den Löscharbeiten war die Leiche einer Frau gefunden worden. Zwischenzeitlich wurde eine weitere Leiche im Keller entdeckt. Jetzt steht fest, dass es sich um die 84 und 88 Jahre alten Bewohner handelt.

Die Ursache des Brandes steht noch nicht fest. Eine Gasexplosion, wie von Nachbarn gemeldet, gilt als unwahrscheinlich, da das Haus nicht ans Gasnetz angeschlossen war. Das Landeskriminalamt versucht die Brandursache durch die Untersuchung von gesichertem Spurenmaterial aufzuklären.

Themenverwandte Artikel

Quellen

This text comes from Wikinews. Permission is granted to copy, distribute and/or modify this document under the terms of the Creative Commons Attribution 2.5 licence. For a complete list of contributors for this article, visit the corresponding history entry on Wikinews.

January 20, 2011

Germering: Unbekannte Frau beim Brand eines Einfamilienhauses umgekommen

Germering: Unbekannte Frau beim Brand eines Einfamilienhauses umgekommen

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Veröffentlicht: 18:29, 20. Jan. 2011 (CET)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.

Germering (Deutschland), 20.01.2011 – Am 20. Januar 2010 um 0:30 Uhr meldeten Anwohner in Germering, Landkreis Fürstenfeldbruck, die Explosion eines Wohnhauses. Der eintreffenden Feuerwehr und Polizei bot sich ein Bild der Verwüstung. Ein erheblich beschädigtes Einfamilienhaus stand in Flammen. Bei den Löscharbeiten waren 150 Feuerwehrleute eingesetzt. In den frühen Morgenstunden wurde die Leiche einer bislang nicht identifizierten Frau im Keller aufgefunden. Ein 88-jähriger Bewohner und dessen 84-jährige Lebensgefährtin gelten als vermisst.

Wegen der starken Rauchentwicklung wurde die S-Bahn-Strecke nach Gilching bis 4 Uhr morgens gesperrt. Nachbarn mussten ihre Häuser vorübergehend verlassen. Neben dem Großaufgebot der Feuerwehr waren das Technische Hilfswerk und Rettungsdienste vor Ort. Die Kriminalpolizeiinspektion Fürstenfeldbruck wird bei den Ermittlungen durch die Technischen Sondergruppe des Landeskriminalamtes unterstützt.

Die Schadenshöhe beläuft sich auf mehrere 100.000 Euro. Ermittlungen zur Ursache des Brandes, der Explosion, können erst nach den Aufräumarbeiten begonnen werden.

Themenverwandte Artikel

  • Portal:Brände

Quellen

This text comes from Wikinews. Permission is granted to copy, distribute and/or modify this document under the terms of the Creative Commons Attribution 2.5 licence. For a complete list of contributors for this article, visit the corresponding history entry on Wikinews.