Hochwasser in der Eifelregion

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Veröffentlicht: 20:33, 29. Sep. 2007 (CEST)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.

Bad Münstereifel (Deutschland), 29.09.2007 – Die Eifelregion wurde in der Nacht von Donnerstag, den 27. September, auf Freitag von einem Hochwasser betroffen. Durch Starkregen traten mehrere Flüsse über die Ufer. Die Hausbesitzer hatten mit voll gelaufenen Kellern zu kämpfen. Besonders betroffen war die historische Altstadt von Bad Münstereifel. In der Eifel sollen laut Deutschem Wetterdienst innerhalb von 24 Stunden mehr als 50 Liter Regen pro Quadratmeter gefallen sein.

Themenverwandte Artikel

  • Portal:Wetter
  • Hochwasser

Quellen