WikiNews de

August 30, 2005

Johannesburg: Feuer im Parteigebäude des ANC gelöscht

Johannesburg: Feuer im Parteigebäude des ANC gelöscht

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche

Johannesburg (Südafrika), 30.08.2005 – Das Parteigebäude des in Südafrika regierenden Afrikanischen National-Kongresses (ANC) ist nach einem Brand am Samstag, dem 27.08.2005, innerhalb von zwei Stunden gelöscht worden.

Sabotage kann als Ursache des Feuers nicht ausgeschlossen werden.

Themenverwandte Artikel

Quellen

This text comes from Wikinews. Permission is granted to copy, distribute and/or modify this document under the terms of the Creative Commons Attribution 2.5 licence. For a complete list of contributors for this article, visit the corresponding history entry on Wikinews.

August 27, 2005

Johannesburg: Feuer im Parteigebäude des ANC

Johannesburg: Feuer im Parteigebäude des ANC

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Artikelstatus: Fertig 23:20, 27. Aug 2005 (CEST)
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Johannesburg (Südafrika), 27.08.2005 – Im Parteigebäude des in Südafrika regierenden Afrikanischen National-Kongresses (ANC) ist heute Mittag (MESZ) ein Feuer ausgebrochen.

Der Brand brach im sechsten Stock des mehrstöckigen Gebäudes in der Innenstadt aus. Die Feuerwehr versuchte erfolgreich, ein Übergreifen des Feuers auf andere Etagen zu verhindern. Die Johannesburger Feuerwehr hatte mindestens vier Löschzüge an den Brandherd geschickt. Die Brandbekämpfung dauerte rund zwei Stunden.

In der sechsten Etage des Gebäudes soll sich das Büro von ANC-Generalsekretär Kgalema Motlantle befinden. Die Brandursache ist noch unklar. Die Ermittlungen haben begonnen, es sollen sich jedoch nach ersten Erkenntnissen der Polizeibehörden keine Menschen in dem Gebäude befunden haben.

Themenverwandte Artikel

  • Johannesburg: Feuer im Parteigebäude des ANC gelöscht (30.08.2005)
  • Portal:Brände

Quellen

This text comes from Wikinews. Permission is granted to copy, distribute and/or modify this document under the terms of the Creative Commons Attribution 2.5 licence. For a complete list of contributors for this article, visit the corresponding history entry on Wikinews.