WikiNews de

October 2, 2008

Jan Terler wieder zu Hause

Filed under: Balve,Vermischtes,Veröffentlicht — admin @ 5:00 am
Veröffentlicht: 19:28, 2. Okt. 2008 (CEST)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.

Balve (Deutschland), 02.10.2008 – Der nach einem Übergriff querschnittgelähmte Jan Terler konnte nach drei Monaten das Klinikum Bergmannsheil verlassen und befindet sich nun in seiner neuen Wohnung in der Hauptschule Balve.

Der Wirt des Lokals „Drostenkeller“, Elmar Kleine, übergab dem Rekonvaleszenten einen Scheck über 10.000 Euro, eine Summe die der Ort in den letzten Monaten für ihn gesammelt hatte.

Themenverwandte Artikel

Quellen

  • derwesten.de: „Jan will den Blick nur nach vorn richten“ (02.10.3008)
This text comes from Wikinews. Permission is granted to copy, distribute and/or modify this document under the terms of the GNU Free Documentation License, Version 1.2 or any later version published by the Free Software Foundation; with no Invariant Sections, no Front-Cover Texts, and no Back-Cover Texts. For a complete list of contributors for this article, visit the corresponding history entry on Wikinews.

August 13, 2008

Rund 1.500 Besucher bei der Eröffnungsveranstaltung des siebten Irish Folk & Celtic Music in Balve

Rund 1.500 Besucher bei der Eröffnungsveranstaltung des siebten Irish Folk & Celtic Music in Balve

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Veröffentlicht: 10:40, 13. Aug. 2008 (CEST)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.

Balve (Deutschland), 13.08.2008 – 1.500 Besucher wurden am Donnerstag bei der Eröffnungsveranstaltung zum siebten Irish Folk & Celtic Music Festival in der Balver Höhle gezählt. Uische Bheata, Ri-Ra, Gillespie and Drost und Five Alive’ O spielten in dem Balver Kulturtempel bei dem von Sean Reeves und dem technischen Leiter der Festspiele, Stephan Haarmann eröffneten märkischen Musikfestival und machten zusammen mit den Fans zur Freude des Geschäftsführers des veranstaltenden Vereins den Felsendom zu einem „Mekka für Folk-Fans“ (Zitatgeber: WP-Redakteur Stefan Scherer).

Nach Berichten der regionalen Tageszeitung Westfalenpost waren an allen Festivaltagen um 2.500 zahlende Besucher der Einladung des Kulturvereins nachgekommen. Headliner des Festivalfreitags waren The Permanent Cure.

Themenverwandte Artikel

Quellen

This text comes from Wikinews. Permission is granted to copy, distribute and/or modify this document under the terms of the Creative Commons Attribution 2.5 licence. For a complete list of contributors for this article, visit the corresponding history entry on Wikinews.

August 6, 2008

7. Irish Folk & Celtic Music steht kurz bevor

Veröffentlicht: 23:14, 6. Aug. 2008 (CEST)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.
Irish Folk & Celtic Music (2005)

Irish Folk & Celtic Music (2005)

Balve (Deutschland), 06.08.2008 – Das 7. Irish Folk & Celtic Music wird am nächsten Wochenende in der Balver Höhle stattfinden. Bands wie The Permanent Cure werden das Publikum unterhalten. Am Festivalsamstag wird die Laientanzgruppe „Fairy Dance Company“ (Halver) die Zuschauer unterhalten.

Stephan Haarmann, Direktor

Stephan Haarmann, Direktor

Das Festival wird vom Iren Sean Reeves und vom technischen Leiter der Festspiele, Stephan Haarmann, geleitet.

Themenverwandte Artikel

Quellen

  • come-on.de: „Klein-Irland in der Höhle“ (10.07.2008)
  • come-on.de: „Drei Tage Irish Folk in der Höhle“ (05.08.2008)
This text comes from Wikinews. Permission is granted to copy, distribute and/or modify this document under the terms of the GNU Free Documentation License, Version 1.2 or any later version published by the Free Software Foundation; with no Invariant Sections, no Front-Cover Texts, and no Back-Cover Texts. For a complete list of contributors for this article, visit the corresponding history entry on Wikinews.

June 28, 2008

34-jähriger Balver wegen versuchten Totschlags in Untersuchungshaft

Veröffentlicht: 10:23, 28. Jun. 2008 (CEST)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.
34-jähriger Balver wegen versuchten Totschlags in Untersuchungshaft auf der Karte von Deutschland
34-jähriger Balver wegen versuchten Totschlags in Untersuchungshaft
Lage von Balve

Balve (Deutschland), 28.06.2008 – Ein 34-jähriger Mann aus der nordrhein-westfälischen Stadt Balve wird voraussichtlich wegen versuchten Mordes vor Gericht gestellt. Er hatte bei einem Streit mit einem Bekannten aus Hagen einen unbeteiligten 19-jährigen Balver auf die Straße geschleudert. Der Passant wurde anschließend von einem Auto überrollt und erlitt dabei lebensgefährliche Verletzungen. Das weitere Schicksal des Opfers hängt von den Folgen der schweren Brust- und Wirbelsäulenverletzungen ab. Nach Ansicht der Ärzte besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit einer Querschnittslähmung. Am Samstag erging nun der Haftbefehl gegen den 34-jährigen Täter. Die Staatsanwaltschaft Arnsberg ermittelt wegen versuchten Mordes.

Bearbeiten Themenverwandte Artikel

  • Portal:Balve
  • Portal:Tötungsdelikte
This text comes from Wikinews. Permission is granted to copy, distribute and/or modify this document under the terms of the GNU Free Documentation License, Version 1.2 or any later version published by the Free Software Foundation; with no Invariant Sections, no Front-Cover Texts, and no Back-Cover Texts. For a complete list of contributors for this article, visit the corresponding history entry on Wikinews.

June 12, 2008

Reitsport: Klaus Otte-Wiese gewinnt den Preis der Stadt Balve

Reitsport: Klaus Otte-Wiese gewinnt den Preis der Stadt Balve

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Veröffentlicht: 21:40, 12. Jun. 2008 (CEST)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.

Balve Optimum 2008

Balve (Deutschland), 12.06.2008 – Der Springreiter Klaus Otte-Wiese aus Sundern gewann am Donnerstag, den 5. Juni 2008 den „Preis der Stadt Balve“, der von der Stadt Balve im Rahmen des Balve Optimum ausgelobt wurde.

Die Erste der Weltrangliste, die gebürtige US-Amerikanerin Meredith Michaels-Beerbaum, wurde am Sonntag, den 8. Juni Deutscher Meister bei den Reitern. In der Geschichte des Reitsports ist sie die erste Frau, die diesen Titel erringen konnte. „Das ist schon außergewöhnlich“, kommentierte Bundestrainer Kurt Gravemeier.

Die Deutsche Meisterschaft der Springreiterinnen gewann Eva Bitter auf „Argelith Niels“.

Die Deutsche Meisterschaft der Dressurreiter konnten Isabell Werth auf „Warum nicht FRH“ und Matthias Alexander Rath auf „Sterntaler-Unicef“ für sich entscheiden.

Themenverwandte Artikel

  • Portal:Balve

Quellen

This text comes from Wikinews. Permission is granted to copy, distribute and/or modify this document under the terms of the Creative Commons Attribution 2.5 licence. For a complete list of contributors for this article, visit the corresponding history entry on Wikinews.

April 23, 2008

Beifahrerin stirbt auf der B 229

Beifahrerin stirbt auf der B 229 – Wikinews, die freie Nachrichtenquelle

Beifahrerin stirbt auf der B 229

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Veröffentlicht: 20:42, 23. Apr. 2008 (CEST)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.

Balve (Deutschland), 23.04.2008 – Bei Langenholthausen ist am Nachmittag des 22. April eine 17-jährige Garbeckerin ums Leben gekommen. Sie war als Beifahrerin in einem Fahrzeug auf der B 229 unterwegs. Die 18-jährige Fahrerin war auf gerader Strecke von der Fahrbahn abgekommen.

Zwei angeforderte Hubschrauber flogen nur noch die Fahrerin in eine Klinik, da die Beifahrerin noch am Unfallort im Rettungswagen starb.

Die Rettungskräfte wurden seelsorgerisch betreut. Die Suche nach einem eventuell im Fahrzeug ebenfalls befindlichen Kleinkind wurde abgebrochen, da in der Nähe der Unfallstelle kein Kind gefunden werden konnte. Der Verdacht kam auf, da im Unfallfahrzeug ein Kindersitz gefunden wurde. Die Experten begannen mit der Suche nach der genauen Unfallursache.

Quellen

This text comes from Wikinews. Permission is granted to copy, distribute and/or modify this document under the terms of the Creative Commons Attribution 2.5 licence. For a complete list of contributors for this article, visit the corresponding history entry on Wikinews.

February 14, 2008

Balverin starb nach tragischem Verkehrsunfall

Balverin starb nach tragischem Verkehrsunfall

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Veröffentlicht: 17:27, 14. Feb. 2008 (CET)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.

Balve (Deutschland), 14.02.2008 – Nach einem tragischen Verkehrsunfall starb am Montag morgen eine Balverin im Krankenhaus. Auf einer Motorradtour am vergangenen Sonntag zog sie sich bei einem Sturz bei Hamm (Westfalen) lebensgefährliche Verletzungen zu.

Quellen

This text comes from Wikinews. Permission is granted to copy, distribute and/or modify this document under the terms of the Creative Commons Attribution 2.5 licence. For a complete list of contributors for this article, visit the corresponding history entry on Wikinews.

December 20, 2007

Führungsriege verlässt Festspiele Balver Höhle

Führungsriege verlässt Festspiele Balver Höhle

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Veröffentlicht: 23:51, 20. Dez. 2007 (CET)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.

Balver Märchenwochen (2005)

Balve (Deutschland), 20.12.2007 – Am Dienstagabend, dem 11. Dezember 2007, verabschiedete die Mitgliederversammlung des Vereins Festspiele Balver Höhle den Spielplan für das Jahr 2008. Im Zuge der Versammlung gab es eine Reihe von Rücktritten, der Künstlerische Leiter der Festspiele, Werner Traud, der Erste Vorsitzende Winfried Hagen, die Schatzmeisterin Gabriele Hagen und die Schriftführerin Stephanie Hagen stellten ihre Ämter zur Verfügung. Kritisiert wurden vor allem die Kassenführung von Gabriele Hagen, die nach Meinung der Kassenprüfer zu unübersichtlich gewesen wäre. Die Versammlung stimmte jedoch nach kurzer Diskussion gegen den Antrag der Kassenprüfer.

Bei der Mitgliederversammlung war von den 300 Mitgliedern weniger als ein Viertel anwesend.

Themenverwandte Artikel

  • Portal:Balve

Quellen

This text comes from Wikinews. Permission is granted to copy, distribute and/or modify this document under the terms of the Creative Commons Attribution 2.5 licence. For a complete list of contributors for this article, visit the corresponding history entry on Wikinews.

November 12, 2007

Gast in Gaststätte durch Schuss aus Luftpistole verletzt

Gast in Gaststätte durch Schuss aus Luftpistole verletzt

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Veröffentlicht: 22:31, 12. Nov. 2007 (CET)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.

Balve (Deutschland), 12.11.2007 – Ein Gast in einer im Balver Ortsteil Volkringhausen gelegenen Gaststätte wurde durch das Hantieren mit einer Luftpistole von einem so genannten Diabologeschoss derart verletzt, dass er im Krankenhaus stationär behandelt werden muss. Ein 24-Jähriger hatte die Waffe „aus Spaß“ gezückt. Dabei soll sich der Schuss versehentlich gelöst haben. Das Projektil musste operativ entfernt werden.

Die Polizei geht bei dem Geschehen nach ersten Ermittlungen von einem misslungenen Scherz aus.

Quellen

This text comes from Wikinews. Permission is granted to copy, distribute and/or modify this document under the terms of the Creative Commons Attribution 2.5 licence. For a complete list of contributors for this article, visit the corresponding history entry on Wikinews.

September 25, 2007

SG Balve/Garbeck gewinnt DFB-Ü 40-Cup

SG Balve/Garbeck gewinnt DFB-Ü 40-Cup – Wikinews, die freie Nachrichtenquelle

SG Balve/Garbeck gewinnt DFB-Ü 40-Cup

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Veröffentlicht: 23:52, 25. Sep. 2007 (CEST)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.

Berlin (Deutschland), 25.09.2007 – Die Mannschaft der SG Balve/Garbeck mit Kapitän Gerd Budde gewann am Wochenende im Berliner Olympiapark den ersten DFB-Ü40-Cup mit einem Sieg gegen die Sportfreunde Neukölln/Rudow. Mit einer Außenseiterrolle in das Turnier gestartet, krönte die Mannschaft ihre Leistung mit einem 5:4 im Elfmeterschießen, nachdem in der regulären Spielzeit kein Tor gefallen war.

Quellen

This text comes from Wikinews. Permission is granted to copy, distribute and/or modify this document under the terms of the Creative Commons Attribution 2.5 licence. For a complete list of contributors for this article, visit the corresponding history entry on Wikinews.
Older Posts »