Kaiserslautern: Schwerer Verkehrsunfall mit Toten und Schwerverletzten

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Veröffentlicht: 10:12, 28. Nov. 2008 (CET)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.

Kaiserslautern / Hochspeyer / Johanniskreuz (Deutschland), 28.11.2008 – Ein Toter und drei zum Teil lebensgefährlich Verletzte sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls auf der unfallträchtigen B 48 zwischen Hochspeyer und Johanniskreuz. Dort kam am Mittwochnachmittag ein 30-jähriger Fahrer eines VW-Polo mit zwei 50-jährigen Frauen und einem 57-jährigen Mann auf dem Heimweg von der Arbeit in Annweiler am Trifels in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug prallte dann frontal gegen einen Baum, wobei alle Insassen schwerste bis tödliche Verletzungen erlitten. Eine Frau erlag trotz Reanimierungsversuchen noch an der Unfallstelle ihren Verletzungen. Die übrigen Insassen wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Als Unfallauslöser kommt vermutlich die Übermüdung des Fahrers in Betracht.

Quellen