Libyscher Chef-Diplomat tot aufgefunden

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Artikelstatus: Fertig 22:39, 24. Aug 2005 (CEST)
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Stockholm (Schweden), 24.08.2005 – Der libysche Chef-Diplomat in Schweden, Abdulrhman Sanbila, ist nach Angaben des schwedischen Außenministeriums am Dienstagabend tot in seinem Stockholmer Haus aufgefunden worden.

Nach bisher unbestätigten Informationen der Nachrichtenagentur TT sei der Mann erhängt vorgefunden worden. Die Agentur beruft sich auf Aussagen von Polizeivertretern.

Die Polizei geht nach ersten Ermittlungen von Selbstmord aus, nachdem zuerst von einem Gewaltverbrechen die Rede war. Die schwedische Online-Ausgabe der Tageszeitung Dagens Nyheter zitierte am Mittwochnachmittag einen Polizeisprecher: “Derzeit betrachten wir den Fall als Selbstmord. Es gibt nichts, das auf Mord hinweist”.

Quellen