Messdiener auf dem Weltjugendtag

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche

Logo des Weltjugendtags 2005

Köln (Deutschland), 19.08.2005 – Die Messdiener sind auf dem Weltjugendtag mit einem eigenen Zentrum in der „Messehalle 7“ in Köln vertreten. Hier befindet sich auch die Ministrantenregistratur für die Abschlussmesse bei Papst Benedikt XVI. auf dem Marienfeld.

Im Ministrantenzentrum wird den Messdienern ein Ort der Entspannung geboten. Neben heißen Getränken bieten viele Verlage an eigenen Ständen Bücher zum Schmökern an. Vertreten ist auch das größte Weihrauchfass der Welt. Es ist 3,21 Meter groß und wiegt 5.000 Kilogramm. Die Erbauer streben einen Eintrag im „Guinessbuch der Rekorde“ an, was ihnen bisher verwehrt war, da die Redaktion sich nicht vorstellen konnte, dass es ein interessiertes Publikum für das liturgische Gerät gibt.

Themenverwandte Artikel

  • Portal:Religion
  • Portal:Papst

Quellen