WikiNews de

December 24, 2011

Bagdad wieder erschüttert vom Terror

Bagdad wieder erschüttert vom Terror – Wikinews, die freie Nachrichtenquelle

Bagdad wieder erschüttert vom Terror

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Veröffentlicht: 13:53, 24. Dez. 2011 (CET)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.

Bagdad (Irak), 24.12.2011 – Kaum verabschiedete US-Präsident Barack Obama seine Truppen, kehrte vier Tage, nachdem der letzte US-Soldat abgezogen war, gestern der Terror in Bagdad zurück. 14 Bomben, darunter vier Autobomben und zehn unkonventionelle Sprengvorrichtungen, explodierten zwischen 6.30 und 8.30 Uhr in Bagdads Stadtvierteln, wo Schiiten, Sunniten und auch Christen leben. Die Anschläge waren nicht – wie sonst – gegen die Sicherheitskräfte, sondern gegen zivile Institutionen gerichtet. Insgesamt starben mehr als 70 Menschen, und mehr als 180 Menschen wurden verletzt, darunter sind auch Schwerverletzte. Laut Polizei haben Sicherheitskräfte weitere fünf Autobomben rechtzeitig entdecken können und diese entschärft. Der Bundesaußenminister Guido Westerwelle rief alle irakischen Politiker verschiedener Glaubensrichtungen zu Ausgleich und zum Dialog auf. Der Parlamentspräsident Osama al-Nudschaifi berief für Freitag eine Krisensitzung ein.

Themenverwandte Artikel[Bearbeiten]

  • Anschlagsserie in Bagdad am 22. Dezember 2011 (22.12.2011)

Quellen[Bearbeiten]

This text comes from Wikinews. Permission is granted to copy, distribute and/or modify this document under the terms of the Creative Commons Attribution 2.5 licence. For a complete list of contributors for this article, visit the corresponding history entry on Wikinews.

December 21, 2010

Irak: Neue Regierung steht

Irak: Neue Regierung steht – Wikinews, die freie Nachrichtenquelle

Irak: Neue Regierung steht

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Veröffentlicht: 20:49, 21. Dez. 2010 (CET)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.

Der neue Ministerpräsident Nuri al-Maliki

Bagdad (Irak), 21.12.2010 – Neun Monate sind seit den irakischen Parlamentswahlen am 7. März 2010 vergangen. Heute wurde das Kabinett der neuen Regierung von Ministerpräsident Nuri al-Maliki vom Parlament bestätigt und die Minister vereidigt.

Es besteht aus 42 Mitgliedern. Allerdings konnten noch nicht alle Ministerposten besetzt werden. Drei Ministerien übernimmt Maliki selbst übergangsweise. Als Malikis Stellvertreter wurde der frühere Ölminister Husain asch-Schahristani bestätigt.

Bei den Parlamentswahlen hatte keine der angetretenen Parteien eine klare Mehrheit erhalten. Die Verhandlungen über die Regierungsbildung gestalteten sich aber auch deshalb so schwierig, weil die verschiedenen Volksgruppen – Kurden, Sunniten und Schiiten – im Irak angemessen in der neuen Regierung vertreten sein sollten. Mit Maliki wurde ein Schiit Ministerpräsident, der Kurde Dschalal Talabani bleibt Präsident des Landes.

Die Wahl Malikis ist selbst Ergebnis eines Kompromisses mit dem von Ex-Ministerpräsident Iyad Allawi repräsentierten politischen Gruppierung „Irakija“, die eine eher konfessionsübergreifende politische Orientierung hat. Allawis Irakija hatte bei der Parlamentswahl die meisten Stimmen geholt. Im Gegenzug für den Verzicht auf den Posten des Ministerpräsidenten, erhält Allawi die Funktion eines Vorsitzenden des eigens neu geschaffenen „Nationalen Rates für Höhere Politik“. Die Partei des Schiiten Maliki entsendet zusammen mit den anderen schiitischen Parteien 18 Minister in das neue Regierungskabinett, Irakija besetzt 11 Plätze, die Kurdenallianz ist mit sieben Ministerposten vertreten.

Themenverwandte Artikel

  • Portal:Irak

Quellen

This text comes from Wikinews. Permission is granted to copy, distribute and/or modify this document under the terms of the Creative Commons Attribution 2.5 licence. For a complete list of contributors for this article, visit the corresponding history entry on Wikinews.

December 5, 2010

Westerwelle auf Staatsbesuch im Irak

Westerwelle auf Staatsbesuch im Irak – Wikinews, die freie Nachrichtenquelle

Westerwelle auf Staatsbesuch im Irak

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Veröffentlicht: 20:54, 5. Dez. 2010 (CET)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.

Guido Westerwelle

Bagdad (Irak), 05.12.2010 – Bundesaußenminister Guido Westerwelle (FDP) ist am Samstag in Bagdad zu einer aus Sicherheitsgründen vorher nicht kommunizierten Staatsvisite empfangen worden. Bei seinem Blitzbesuch handelte sich um seine erste Staatsvisite im Irak seit seinem Amtsantritt als Außenminister. Der letzte Besuch eines deutschen Außenministers liegt fast zwei Jahre zurück. Im Februar 2009 hatte der Vorgänger im Amt des Außenministers, Frank-Walter Steinmeier (SPD), den Irak besucht.

Unter starken Sicherheitsvorkehrungen traf der Minister mit dem irakischen Ministerpräsidenten Nuri Al-Maliki zusammen, der seit den Parlamentswahlen im März 2010 versucht, eine Regierungskoalition zustande zu bringen. Erörterungsthemen waren unter anderem die Lage religiöser Minderheiten sowie Fragen der wirtschaftlichen Zusammenarbeit. Westerwelle unterzeichnete ein Abkommen zum Schutz von ausländischen Investoren. Auf seiner Auslandsreise wurde Westerwelle von zehn Vertretern der deutschen Industrie begleitet.

Quellen

This text comes from Wikinews. Permission is granted to copy, distribute and/or modify this document under the terms of the Creative Commons Attribution 2.5 licence. For a complete list of contributors for this article, visit the corresponding history entry on Wikinews.

November 11, 2010

Irak: Terroranschlag gegen Christen

Irak: Terroranschlag gegen Christen – Wikinews, die freie Nachrichtenquelle

Irak: Terroranschlag gegen Christen

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Veröffentlicht: 12:06, 11. Nov. 2010 (CET)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.

Bagdad (Irak), 11.11.2010 – In der irakischen Hauptstadt sind bei einem Terroranschlag in einem vornehmlich von Christen bewohnten Stadtteil fünf Menschen getötet worden; es gab 30 Verletzte. Die Verursacher sind bisher nicht bekannt. Beobachter rechnen damit, dass die bereits eingesetzte Fluchtwelle von irakischen Christen anhalten wird. Vertreter der christlichen Konfessionen in Europa haben sich bestürzt gezeigt.

Quellen

This text comes from Wikinews. Permission is granted to copy, distribute and/or modify this document under the terms of the Creative Commons Attribution 2.5 licence. For a complete list of contributors for this article, visit the corresponding history entry on Wikinews.

February 7, 2008

Sinan Krause seit einem Jahr Geisel im Irak

Sinan Krause seit einem Jahr Geisel im Irak

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Veröffentlicht: 09:09, 7. Feb. 2008 (CET)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.

Bagdad (Irak) / Berlin (Deutschland), 07.02.2008 – Seit einem Jahr ist der Deutsche Sinan Krause in der Gewalt von Geiselnehmern im Irak. Der 21-Jährige wurde mit seiner Mutter Hannelore Krause am 6. Februar 2007 aus ihrem Wohnhaus in Bagdad verschleppt. Die Entführer nennen sich „Brigade der Pfeile der Rechtschaffenheit“. Die mit einem Iraker verheiratete Hannelore Krause wurde am 10. Juli 2007 nach 155 Tagen Gefangenschaft freigelassen. Seitdem fehlt von ihrem Sohn Sinan Krause jede Spur.

In drei Videos wurde ultimativ der Abzug der Bundeswehr aus Afghanistan gefordert und mit der Ermordung der Geisel gedroht. Das ist die bislang längste Entführung eines Deutschen im Irak. Die Archäologin Susanne Osthoff wurde 2005 nach 24 Tagen Geiselhaft freigelassen. Die Leipziger Ingenieure René Bräunlich und Thomas Nitzschke kamen 2006 nach 99 Tagen auf freien Fuß.

Im Irak hat sich in den letzten Jahren eine regelrechte Entführungsindustrie herausgebildet. Das Auswärtige Amt in Berlin warnt eindringlich vor Reisen in das Land. Die Bundesregierung ließ verlauten, dass sie nicht erpressbar sei und hält sich mit Informationen sehr bedeckt. Der Krisenstab arbeite weiter intensiv an der Freilassung der Geisel. Das Schicksal von Sinan Krause bleibt ungewiss.

Themenverwandte Artikel

Quellen

This text comes from Wikinews. Permission is granted to copy, distribute and/or modify this document under the terms of the Creative Commons Attribution 2.5 licence. For a complete list of contributors for this article, visit the corresponding history entry on Wikinews.

October 2, 2007

Gordon Brown: Britischer Abzug aus Irak angekündigt

Gordon Brown: Britischer Abzug aus Irak angekündigt

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Veröffentlicht: 23:19, 2. Okt. 2007 (CEST)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.

Premierminister Gordon Brown

Bagdad (Irak), 02.10.2007 – Bei seinem heutigen Besuch in Bagdad kündigte der britische Premierminister Gordon Brown einen schrittweiten Abzug der Truppen Großbritanniens an, bei dem noch dieses Jahr die ersten 1.000 Soldaten die Region um Basra verlassen würden. Er hoffe, so Brown, dass diese Soldaten schon Weihnachten zu Hause sein könnten. Damit werden die Truppen bis auf 4.500 Soldaten der britischen Armee im Irak reduziert.

Themenverwandte Artikel

  • Portal:Politik im Vereinigten Königreich

Quellen

This text comes from Wikinews. Permission is granted to copy, distribute and/or modify this document under the terms of the Creative Commons Attribution 2.5 licence. For a complete list of contributors for this article, visit the corresponding history entry on Wikinews.

July 11, 2007

Deutsche Geisel Hannelore Krause ist frei

Deutsche Geisel Hannelore Krause ist frei

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Veröffentlicht: 22:10, 11. Jul. 2007 (CEST)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.

Bagdad (Irak), 11.07.2007 – Im Irak ist Hannelore Krause, die sich 155 Tage in der Gewalt von Geiselnehmern befand, wieder auf freiem Fuß. Mit ihr entführt wurde ihr Sohn. Er befindet sich nach wie vor in Gefangenschaft.

Am 6. Februar 2007 wurden beide aus ihrem Haus im Westen von Bagdad entführt. Hannelore Krause lebt dort schon seit vielen Jahren. Sie ist mit einem irakischen Arzt verheiratet. Das letzte Lebenszeichen von ihr kam im April 2007, als sich die Geiselnehmer mit einer Videobotschaft meldeten. Inhalt war die Forderung, die Deutschen sollten ihre Truppen aus Afghanistan zurückziehen.

Themenverwandte Artikel

Quellen

This text comes from Wikinews. Permission is granted to copy, distribute and/or modify this document under the terms of the Creative Commons Attribution 2.5 licence. For a complete list of contributors for this article, visit the corresponding history entry on Wikinews.

June 30, 2007

Ali Hasan al-Madschid wegen Völkermordes zum Tode verurteilt

Ali Hasan al-Madschid wegen Völkermordes zum Tode verurteilt

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Veröffentlicht: 11:29, 30. Jun. 2007 (CEST)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.

Bagdad (Irak), 30.06.2007 – Der ehemalige irakische Politiker und Vetter von Saddam Hussein, Ali Hasan al-Madschid, auch als „Chemie-Ali“ oder „Chemical Ali“ bekannt, wurde am 24. Juni vom irakischen Sondertribunal für Regimeverbrechen wegen Völkermordes zum Tod durch den Strang verurteilt. Hussein al-Raschid und Sultan Haschim wurden ebenfalls zum Tode verurteilt. Zwei weitere Angeklagte wurden zu lebenslanger Freiheitsstrafe verurteilt. Der sechste Angeklagte wurde freigesprochen, da ihm eine Tatbeteiligung nicht nachgewiesen werden konnte. Die Urteile sind noch nicht rechtskräftig.

Das Verfahren gegen den ehemaligen irakischen Diktator und Hauptangeklagten Saddam Hussein wurde eingestellt, da dieser nach einem Todesurteil in einer anderen Strafsache bereits am 30. Dezember 2006 hingerichtet worden war.

Den Angeklagten wurde vorgeworfen, in der „Anfal-Kampagne“ zwischen Februar und August 1988 unter anderem an Folterungen und Massenerschießungen mitgewirkt zu haben, denen nach Schätzungen insgesamt zwischen 50.000 und 180.000 Kurden zum Opfer gefallen waren. Im Rahmen der „Anfal-Operation“ soll unter anderem Senfgas und Nervengas eingesetzt worden sein. Hinrichtungen von Personen zwischen 15 und 70 Jahren waren laut Anklage erlaubt. In bestimmten gesperrten Gebieten durften Soldaten auf Menschen und Tiere schießen, die eindrangen. Die Anklage wurde vor allem durch Zeugenaussagen und durch in Massengräbern gefundene Beweise erhärtet.

Themenverwandte Artikel

Quellen

This text comes from Wikinews. Permission is granted to copy, distribute and/or modify this document under the terms of the Creative Commons Attribution 2.5 licence. For a complete list of contributors for this article, visit the corresponding history entry on Wikinews.

May 30, 2007

Fünf Briten im Irak entführt

Fünf Briten im Irak entführt – Wikinews, die freie Nachrichtenquelle

Fünf Briten im Irak entführt

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Artikelstatus: Fertig 11:15, 30. Mai 2007 (CEST)
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Bagdad (Irak), 30.05.2007 – In Bagdad sind nach Angaben der irakischen Regierung fünf Briten entführt worden. Die Männer seien bei einem „Vorfall im irakischen Finanzministerium“ verschleppt worden. Bewaffnete in Polizeiuniformen hätten das Gebäude gestürmt und gezielt westliche Ausländer entführt. Es fuhr ein Konvoi von bis zu 40 Polizeifahrzeugen auf das Ministerium zu.

Der Vorfall habe sich um 11:40 Uhr Ortszeit ereignet. Diplomaten der britischen Botschaft seien in Kontakt mit den Behörden. Eine Sprecherin der kanadischen Sicherheitsfirma Garda sagte, vier der fünf Entführten seien Mitarbeiter ihres Unternehmens. „Ich kann bestätigen, dass sie für Garda World arbeiten“, erklärte Nathalie de Champlain.

Bei einem der Entführten handelte es sich um einen aus dem Vereinigten Königreich stammenden Mitarbeiter der US-Beratungsfirma BearingPoint. Das sagte eine Firmensprecherin der Nachrichtenagentur Agence France-Presse in Berlin. Zuvor hieß es aus irakischen Regierungskreisen, es seien drei Mitarbeiter eines deutschen IT-Unternehmens aus dem irakischen Finanzministerium entführt worden. Sie hätten Mitarbeiter des Ministeriums beraten.

Am Dienstag konnte Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier die Entführung deutscher Staatsbürger nicht bestätigen. Er habe die große Hoffnung, dass es bei dieser Erkenntnis bleiben werde. Es seien besonders viele ausländische Berater im Einsatz, weil es hier vor zwei Monaten einen schweren Bombenanschlag gab und die Infrastruktur erneuert werden muss.

Quellen

This text comes from Wikinews. Permission is granted to copy, distribute and/or modify this document under the terms of the Creative Commons Attribution 2.5 licence. For a complete list of contributors for this article, visit the corresponding history entry on Wikinews.

May 30, 2007<182>
Deutsche Geisel Haeit 100 Tagen entführt (18.05.2iv class="meta">Filed under: Artikelstatus: Fertig,Entführur ewhalien, Amhref="http://de.wikiactu.com/?cat=87" rel="category">Bagdad,Deutsche Außenpolitik,ArtikelstAußenpolenmina>,Entführung,Geiselnahme,Hannelore Krause,Politik im Irak,Veröffenm Irak,Sinan Krause,Themenportal Arabische Welt,Themenportal Deutschland,Themenportal Irak,Themenportal Politik,Veröffentlicht — admin @ 5:00 am

Deutsche Geisel Haeit 100 Tagen entführt (18.05id="bodyContent" class="mw-body-content">
aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Artikelstatus: Fertig 11:15, 3007:41, 187 (CEST)
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Bagdad (Irak), 30.05.2007) ine v> , Themenverwandte Artikel

This text comes from Wikinews. Permission is granted to copy, distribute and/or modify this document under the terms of the Creative Commons Attribution 2.5 licence. For a complete list of contributors for this article, visit the corresponding history entry on Wikinews.
Olt voPos> <» id="s!--ibe?ty aro Unt--
Füne="barmalwp">K> Octohinger1i>assty claasstriki utn trieSub""Atom-FeedMentay">MTWTFSS iably claaasstaro aasstriki utdtorl> « Sep05.2iv iablaro aaasstent"aasstriki utdtorl> iatriki utd>2iv iatriki utd>9iv iatriki utd>16iv 22iv iatriki utd>23iv iatriki utd>30iv iablent"aass/div> < title>Fi uliurrent" s:
    < uliurrent" s: -s Um s: -s Um-4158="http://de.wikiactu.com/?p=4752" rel="4158=tom-Feed1ompC yles"o DComden 9Lns id="s> Ägyptüchetzwischhamphidlg. id="s> Alpiem Ski-Weltm dk-Waldetft 2009 id="s> Álvaro Uribe Vélez id="s> (3 Hagenow id="s> (3 Re" csburg id="s> BAA id="s> Baath-Partoi id="s> Baath-Partoi (Sya>en) id="s> Babrak Wenta id="s> Badr al-Din al-Huthi id="s> Bann (Pfalz) id="s> Baskenla h (Region) id="s> Bassam elASalhi id="s> Basse-Te re (Stadt) id="s> Batagai id="s> Batumi id="s> Bauchi (Bundesstaat) id="s> BDA id="s> rut id="s> t Lif id="s> Bellingham (Washington) id="s> Benedikte (Dänemark) id="s> Bern (Kanton) id="s> Bloomfield (Connecticut) id="s> Bo Xilai id="s> Böhlen (Sachsen) id="s> Böhlen (Thüringen) id="s> Bon Jovi id="s> Boris Beresowski id="s> Borno (Bundesstaat) id="s> Botanik (allgemein) id="s> Boulder (Colorado) id="s> m/?p=4752"rUahk (Lel="=geles Countyom-FerUahk (Lel="=geles CountyoeedBückeburganBückeburg id="s> <="8466=toirgn4ela terbrauirgn4ela terb=4752" rel="6388=tom-FeedBresciaonBrescia 7d="s> m/?p=4752"rladn)">Bíl"rladn)">B=4752" rel="1921=tom-FeedBukarest m/?p=475Cambridge (Ontlaioom-Cambridge (OntlaiooeedBückeburganBückeburg id="s> ationsteCAS" CAS="MBundeD="850poBundesstraße 48 ttp://deCDC-FCDCtischesiumlitärweson id="s> ttp://deCDU-FCDcom/?p=4752" rel="326=tom-FeedBrüslel iactu.coCedar City" Cedar Cityel="8932=tom-FeedBühlanBühl id="s> Özdemi475C"s>Özdemi4dBnemerhaven iactu.coC"ntre SpatialBGuyan=is" C"ntre SpatialBGuyan=isund de ASteuerzahler (3 id="s> iactu.coChans6=-FChans6=und de ASteuerzahler m/?p=475Chat-FChalel="8932=tom-FeedBühlanBühl id="s> oya en VlaamselChristen Democ"s> oya en Vlaamsel="8932=tom-FeedBühlanBühl id="s> =tom-FeeChristianBGell-FeeelChristianBGell-Feeel="8932=tom-FeedBühlanBühl id="s> =tom-FeeChristine Jahp=4Christine Jahpiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> =tom-FeeChristoph Böhr-FChristoph Böhrel="8932=tom-FeedBühlanBühl id="s> iactu.coCNES" CNESamt iactu.coCo9ombo47Co9ombotwicklche id="s> csChangem-Co=gress for Democ"s> csChangen 72 icklche iactu.coCuxhavenelCuxhaveneedBückeburganBückeburg id="s> icklche de.wikiaDanilo H6=doelDanilo H6=dotischesiumlitärweson id="s> icklche de.wikiaDariusz WoszelDariusz WoszeedBückeburganBückeburg id="s> =tom-FeeD(vid B52=4es" David B52=4esund de ASteuerzahler el="1881Dawa-Partei" D(wa-Parteiom/?p=4752" rel="326=tom-FeedBrüslel m/?p=475D(ytona Beach75Daytona Beachtwicklche id="s> en lo iDemoc"s>en loiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> ic PartyAeDemoc"s>ic Partytwicklche id="s> oyae Partei (Thailanl)-FDemok"s> oyae Partei (Thailanl)="MBundeD="850poBundesstraße 48 oyae Partei Russlanls-FDemok"s> oyae Partei RusslanlseedBückeburganBückeburg id="s> oyae Republik Kongo MilitärwesenelDemok"s> oyae Republik Kongo Militärwesen="MBundeD="850poBundesstraße 48 enhilfe – Ak696= Menoya e.V.tischesiumlitärweson id="s> iactu.coDeutoyae Krebsgesell?p=aft" Deutoyae Krebsgesell?p=aftom/?p=4752" rel="326=tom-FeedBrüslel iactu.coDeutoyae La=4tagswahl 2007elDeutoyae La=4tagswahl 2007amt iactu.coDeutoyae La=4tagswahl 2008elDeutoyae La=4tagswahl 2008und de ASteuerzahler =tom-FeeDeutoyae Post AGelDeutoyae Post AGtwicklche id="s> =tom-FeeDeutoyaer Press/rat="Deutoyaer Press/ratiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> icklche =tom-FeeDoppelfehlbildungelDoppelfehlbildungund de ASteuerzahler el="1881D?p=abir al-Ahmad al-D?p=abir as-Sabah75D?p=abir al-Ahmad al-D?p=abir as-Sabahtischesiumlitärweson id="s> =tom-FeeEcuadoriantoyan Fußballn2696=tom-Fn?p=aft" Ecuadoriantoyan Fußballn2696=tom-Fn?p=aftel="8932=tom-FeedBühlanBühl id="s> =tom-FeeEisenbahn-Bou" Eisenbahn-Bouund de ASteuerzahler =tom-FeeEisenstadt (regionto)elEisenstadt (regionto)iff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> =tom-FeeElfeebeinküote PolitikelElfeebeinküote Politikel="8932=tom-FeedBühlanBühl id="s> i" Elisabeth Ges> iiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Eekenbach-Alsenborn75Eekenbach-Alsenborn="MBundeD="850poBundesstraße 48 el="1881EPAelEPAtwicklche id="s> =tom-FeeErpresserioyanr M"noyaenraub rErpresserioyanr M"noyaenraubiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> =tom-FeeErster WeltkriegelErster Weltkriegel="8932=tom-FeedBühlanBühl id="s> =tom-FeeEuropätoyanr Filmpreis-FEuropätoyanr Filmpreisiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> =tom-FeeEuropcar Intern2696=to-sEuropcar Intern2696=totwicklche id="s> =tom-FeeEvo Moral-s75Evo Moral-sund de ASteuerzahler el="1881EVP="EVPtwicklche id="s> el="1881FalangeelFalangeamt " s: -s Um s: -s Um-7966="http://de.wikiu52" m/?p=475FC St. Ga52"n-sFC St. Ga52"nel="8932=tom-FeedBühlanBühl id="s> =tom-FeeFeiertagelFeiertagiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Felipe Perez RoqueelFelipe Perez Roqueiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Felix Burda StiftungelFelix Burda Stiftungiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Felix Gottwald rFelix Gottwaldiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> m/?p=475FeMelFeMiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> =tom-FeeFiebei" Fiebeiund de ASteuerzahler m/?p=475FirmenbeteiligungelFirmenbeteiligungtwicklche id="s> el="1881Flugaafen Augsburg-Mühlhausen-sFlugaafen Augsburg-Mühlhauseniff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Flugaafen Beilngries75Flugaafen Beilngriesiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> =tom-FeeFlugaafen Cancún-sFlugaafen Cancúntwicklche id="s> el="1881Flugaafen Keflavík-sFlugaafen Keflavíkiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Flugaafen Münyaen Franz Josef StraußelF2ugaafen Münyaen Franz Josef Straußiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> com/?p=4Flugaafen NiederraeieelFlugaafen Niederraeietwicklche id="s> com/?p=4Folk2orismus75Folk2orismusiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> m/?p=475Ford-sFordiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> m/?p=475Fort Lauderda2"elFort Lauderda2"="MBundeD="850poBundesstraße 48 m/?p=475Franck Ribéry" Franck Ribérytwicklche id="s> el="1881Franz-Josef Berg" Franz-Josef Bergtwicklche id="s> =tom-FeeFred KalvielFred Kalviiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> =tom-FeeFriedria II. (Preußen)-sFriedria II. (Preußen)iff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Frits BolkesteieelFrits Bolkesteieiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881FSB (Geheimdi"nst)-sFSB (Geheimdi"nst)twicklche id="s> m/?p=475Fu Xiancai="Fu Xiancaiel="8932=tom-FeedBühlanBühl id="s> " s: -s Um s: -s Um-7966="http://de.wiki38>" =tom-FeeFußball-Weltmeiftersyaaft 201httFußball-Weltmeiftersyaaft 201hiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> s> =tom-FeeG-2 -sG-2 iff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> " s: -s Um s: -s Um-7966="http://de.wiki46>" m/?p=475Galaxie AirlineelGalaxie Airlineiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Geburtstag 201s: Geburtstag 201siff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> s> s>el="1881Geburtstag 2011: Geburtstag 2011twicklche id="s> el="1881GeisenfeldelGeisenfeldiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Gemeingefährdung rGemeingefährdungiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Gemona del FriulielGemona del Friuliiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881General ElectricelGeneral Electriciff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> " s: -s Um s: -s Um-7966="http://de.wiki84>" el="1881GeorgsmarienhüttezeGeorgsmarienhütteiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Gérard Latortue-sGérard Latortueiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Gerhart Baum-sGerhart Baumiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Gertrude BrinekelGertrude Brinekiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Geoyaäftsberia telGeoyaäftsberia tiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Geoyaäftsergebnis: Geoyaäftsergebnisiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> s>el="1881Geoelloyaaft für deutsyae SprayanelGeoelloyaaft für deutsyae Sprayaniff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> s> s>el="1881Gesine Syawa=elGesine Syawa=="MBundeD="850poBundesstraße 48 =tom-FeeGesundheit in Grieyannland" Gesundheit in Grieyannland="MBundeD="850poBundesstraße 48 el="1881Gewerkoyaaft Nahrung-Genuss-Gaststätten-sGewerkoyaaft Nahrung-Genuss-Gaststätteniff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881GifhornelGifhorniff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> s>el="1881Gilchrist OlympioelGilchrist Olympioiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> =tom-FeeGol: Go2iff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> =tom-FeeGoodwood: Goodwoodiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> " s: -s Um s: -s Um-7966="http://de.wiki3623=el="1881Gordon CooperelGordon Cooperiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Grand Rapids rGrand Rapidsiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Gregor GysielGregor Gysiiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Greven (Westfalen)elGreven (Westfalen)iff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> =tom-FeeGruner und Jahr rGruner und Jahrtwicklche id="s> el="1881GrünwaldelGrünwaldiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> H-IIiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Ha'ilelHa'iliff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Haarriss-sHaarrissiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Hammelburg" Hammelburgiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Hanover (Maryland)elHanover (Maryland)twicklche id="s> el="1881Hans Rudolf WöhrlelHans Rudolf Wöhrltwicklche id="s> el="1881Hans-Jürgen BeerfeltzelHans-Jürgen Beerfeltziff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Harald SyaartauzeHarald Syaartauiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Hardwarehersteller: Hardwareherstelleriff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Hardwarehersteller allg.: Hardwarehersteller allg.iff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> =tom-FeeHeidi Klum" Heidi Klumtwicklche id="s> el="1881HeilbroneelHeilbroneiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Helmut SyamidtelHelmut Syamidtiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Hemel Hempstead" Hemel Hempsteadiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> =tom-FeeHerat" Herattwicklche id="s> el="1881Herbert GrönemeyerelHerbert Grönemeyertwicklche id="s> el="1881Herbert LandauzeHerbert Landauiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881HerbornelHerborntwicklche id="s> el="1881Hildesheim-sHildesheimtwicklche id="s> el="1881Himawari 5" Himawari 5iff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881HirakawaelHirakawaiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Hoyasyaule allg.: Hoyasyaule allg.iff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Hoschyar Zebari" Hoschyar Zebariiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881HsinchuelHsinchuiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881HubbleelHubbleiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881IfopelIfopiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Igor Nikolajewitsya SmirnowelIgor Nikolajewitsya Smirnowiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> =tom-FeeIKEAelIKEAiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881IlmkreiselIlmkreisiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> =tom-FeeInformationsfreiheitsgesetzelInformationsfreiheitsgesetziff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Innenpolitik rInnenpolitikiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> =tom-FeeInnsbruck (regional) rInnsbruck (regional)iff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Insl="ut für Demoskopie Allensbaa -sInsl="ut für Demoskopie Allensbaa iff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Invesl="ionelInvesl="ioniff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Iran Air TourselIran Air Toursiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Iranisyans MilitärwesenelIranisyans Militärweseniff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Israelitisyan Kultusgemeinde (Wien)elIsraelitisyan Kultusgemeinde (Wien)iff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881JaénelJaéniff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Janez Jansa-sJanez Jansaiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Jean-Luc MélenchonelJean-Luc Mélenchoniff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> =tom-FeeJens NowotnyelJens Nowotnyiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> =tom-FeeJesse Jackson-sJesse Jacksoniff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Joaa im LöwelJoaa im Löwiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Joaquín Navarro-VallselJoaquín Navarro-Vallsiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Johannes B. KernerelJohannes B. Kernertwicklche id="s> el="1881Johannes SinghoferelJohannes Singhoferiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Johnson Space CenterelJohnson Space Centeriff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Joseph BeuyselJoseph Beuystwicklche id="s> el="1881Julns Verne" Julns Vernetwicklche id="s> el="1881Julia Bohl" Julia Bohliff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Julia ManyusoelJulia Manyusotwicklche id="s> el="1881Jürgen FitschenelJürgen Fitschentwicklche id="s> K…!(Karat)iff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Kambodsyaanisyans MilitärwesenelKambodsyaanisyans Militärweseniff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881KansaselKansasiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Karl-Heinz Griffer" Karl-Heinz Grifferiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881KärntenelKärnteniff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Katastrophenübung" Katastrophenübungiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881KauhajokielKauhajokiiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Kenzō ŌshimaelKenzō Ōshimaiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Kernkraftwerk DoelelKernkraftwerk Doeltwicklche id="s> el="1881Kernkraftwerk GundremmingenelKernkraftwerk Gundremmingeniff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Kernkraftwerk IsarelKernkraftwerk Isariff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881KhartumelKhartumiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Kickers Offenbaya" Kickers Offenbayaiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881KiewelKiewiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881KirchlauterelKirchlauteriff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Klius DraegnrelKlius Draegnriff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881KMUelKMUiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Kometnnmission" Kometnnmissiontwicklche id="s> el="1881Kommunikation" Kommunikationiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881KorlingenelKorlingeniff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881KošiceelKošiceiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Krebsforschung" Krebsforschungiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881KTMelKTMtwicklche id="s> el="1881Kultur im IranelKultur im Iraniff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Kurden" Kurdeniff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881KuusamoelKuusamoiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881KVNelKVNiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881KyūshūelKyūshūiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> La Digueiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> Lacrossetwicklche id="s> Laguioleiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> Lahoreiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> Laisenia Qaraseiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Lambarene">Lambarenetwicklche id="s> Lamborghinitwicklche id="s> el="1881Landau an der IsarelLandau an der Isariff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Landau in der PfalzelLandau in der Pfalztwicklche id="s> el="1881Landgeriyat DresdenelLandgeriyat Dresdeniff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881LaufeldelLaufeldiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Laurent GbagboelLaurent Gbagboiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Laurenz MeyerelLaurenz Meyeriff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> Lausannetwicklche id="s> el="1881LautzenhausenelLautzenhauseniff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881LeichenfundelLeichenfundiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> =tom-FeeLemgoelLemgotwicklche id="s> Lewan Gatsa etsa iladseiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> Librevilletwicklche id="s> Lilongweiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Long Beaya" Long Beayaiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> Lothar de Maizièretwicklche id="s> Louisvilleiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Luftverschmutzung" Luftverschmutzungtwicklche id="s> el="1881Luis Ernesto DerbezelLuis Ernesto Derbeziff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Luis JuezelLuis Jueztwicklche id="s> Lunévilleiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Lutz HeilmaneelLutz Heilmanetwicklche id="s> M-Viff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Mainz (regional)elMainz (regional)iff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Majestätsbeleidigung" Majestätsbeleidigungtwicklche id="s> el="1881MalariaelMalariaiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881MamoudzouelMamoudzoutwicklche id="s> el="1881Manyaing" Manyaingiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Manuela di CentaelManuela di Centaiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881MaracaiboelMaracaibotwicklche id="s> el="1881Maria SchneiderelMaria Schneidertwicklche id="s> el="1881Maria-Elisabeth SchaefflerelMaria-Elisabeth Schaefflertwicklche id="s> el="1881MariborelMariboriff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> Marseilleiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> Marslandesondetwicklche id="s> Marssondetwicklche id="s> el="1881Martin BaderelMartin Baderiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Mathias DöpfnerelMathias Döpfneriff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Max-Planck-Institut" Max-Planck-Institutiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881MegiddoelMegiddoiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Mehdi EkerelMehdi Ekertwicklche id="s> AğcaelMehmet A"s>Ağcaiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> Melleiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881MesyandeelMesyandetwicklche id="s> el="1881Messehalle">Messehalleiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881MessengerelMessengeriff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Metager2elMetager2iff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881MetOp-AelMetOp-Aiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Metro ManilaelMetro Manilaiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881MeulabohelMeulabohtwicklche id="s> el="1881Mexikanisyan Fußballnationalmanesa aftelMexikanisyan Fußballnationalmanesa aftiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Michel FriedmanelMichel Friedmantwicklche id="s> el="1881Michel SulaimanelMichel Sulaimaniff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881MigrationelMigrationiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Militärisyan RaumfahrtelMilitärisyan Raumfahrtiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Misano AdriaticoelMisano Adriaticoiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881MitoelMitoiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881MittelhessenelMittelhesseniff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881MittelmeerelMittelmeeriff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881ModeratorelModeratoriff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881MoptielMoptiiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> Morro Jableiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881MosyaneelMosyaneiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> Moselleiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Nationalsozialistisyanr UntergrundelNationalsozialistisyanr Untergrundiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Naturreservat von ParacaselNaturreservat von Paracastwicklche id="s> el="1881NaturschutzgebietelNaturschutzgebietiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Netzwerk ReyanryanelNetzwerk Reyanryaniff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Neue MusikelNeue Musikiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881NeuwiedelNeuwiediff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881NeuzeitelNeuzeitiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Newt GingrichelNewt Gingrichiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Nienburg/WeserelNinnburg/Wesertwicklche id="s> el="1881Nisa ni TagilelNisa ni Tagiliff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> NK Domžaleiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> Noirmoutinr-en-l'Îleiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> Norbert Trelleiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> Norden (Ostfriesland)iff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> Nordenhamiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Nordkoreanisyan AußenpolitikelNordkoreanisyan Außenpolitikiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881NSA-sNSAiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Nursultan NasarbajewelNursultan Nasarbajewiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881O2 plc">O2 plciff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881ÖAMTC">ÖAMTCtwicklche id="s> el="1881ObwaldenelObwaldeniff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> ÖDPiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881Oklahoma CityelOklahoma Cityiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> Ōkumaiff Ma oronBniarcliff Ma or id="s> el="1881ÖAMs:" selNötigOlin)i Poallga olin)i Poallgliff Ma or id="s> el="1881Obwal74 selNötigOlympif Mar Kongress 1994neOlympif Mar Kongress 1998liff Ma or id="s> es Bleicheperniarc Gego"s> es Bleiliff Ma or id="s> ikelNordkoreanisyan Ache id="s> ikelNordkoreanisyanliff Ma or id="s> ikelNoa oronbahnMaliff Ma or id="s> ikelNorreichtwbarkeitifche id="s> ikelNorreichtwbarkeitliff Ma or id="s> ikelNoNManila)bann Ache id="s> ikelNoNManila)bannliff Ma or id="s> el="1881Okla4U" selNötigche id="s> ikelNoNManila)ratswahl 20s6neche id="s> ikelNoNManila)ratswahl 20s6liff Ma or id="s> ikelNoNManila)ratswahl 20s-liff Ma or id="s> ikelNoNManila)ratswahl oron.liff Ma or id="s> ikelNogisyan Pnrliff Ma or id="s> ikelNogo oroGliff Ma or id="s> ikelNNordkoreanisyanliff Ma or id="s> el="1881Nursm7" sNROL-20iMa nhofenifa nhofeliff Ma or id="s> el="1881NSA-3NSAiff Ma orOświęcima oświęcimliff Ma or id="s> el="1881Obwa974 selNötigOtto grouporotto groupliff Ma or id="s> el="1881Obwa-6 selNötigchoronchorliff Ma or id="s> el="1881Nursm1" selNötigOytrndayarcliff Ma or id="s> el="1881ÖAM-8" selNötigOzonlklche zonlklcliff Ma or id="s> P&Cliff Ma or id="s> el="1881NSA-6NSAiff Ma orPabl iPic Heidelericliff Ma or id="s> s> Dresdans Palucca S> s> Dresdanliff Ma or id="s> sngsausd="sssliff Ma or id="s> el="1881NSA--3" senhofenePASOK oPASOKliff Ma or id="s> el="1881Nursm012tsgerichtPatrick Fronsa Mara Patrick Fronsa Marliff Ma or id="s> el="1881Nurs3t" selNötigPatriotikelNorllianznePatriotikelNorllianzliff Ma or id="s> el="1881NSA-87" ssgerichtPaul McCartneynePaul McCartneyliff Ma or id="s> el="1881Oklah34 ssgerichtPaul PottinePaul Pottiliff Ma or id="s> el="1881NSA-80" ssgerichtPeikoreerichtPeikoreeric el="1881ÖAM61" schsisyanPeter HerlolzheimerchPeter Herlolzheimerliff Ma or id="s> el="1881Oklad1" selNötigPetersickl (Kentucky)s Petersickl (Kentucky)liff Ma or id="s> ilemua Ps> ilemuliff Ma or id="s> el="1881Okla834 ssgerichtPondeas Negrass Pondeas Negrasliff Ma or id="s> el="1881Okla832ssgerichtPodolskchPodolskliff Ma or id="s> snga Polar- und Meeresfors> sngliff Ma or id="s> el="1881Oklas44 ssgerichtPolitik im Kosovos Politik im Kosovoliff Ma or id="s> el="1881Okla11" selNötigPolitik in Sachsen-Anhort APolitik in Sachsen-Anhortliff Ma or id="s> el="1881Oklas542tchsisyanPolizei in Niedersachsens Polizei in Niedersachsenliff Ma or id="s> es Pors> eliff Ma or id="s> el="1881Okla12" selNötigPräsidentkelaftswahl in orn Verea igtrn Staatens Präsidentkelaftswahl in orn Verea igtrn Staatenliff Ma or id="s> el="1881Okla1402tchsisyanProvinz LüttalcheProvinz Lüttalcliff Ma or id="s> el="1881Okla81" selNötigRasmus VögeheRasmus Vögeliff Ma or id="s> el="1881Okla198 selNötigRaumfatttpolitiks Raumfatttpolitikliff Ma or id="s> ermarkts Real Verbrau> ermarktliff Ma or id="s> el="1881Okla70" ssgerichtRecht in Boliviens Recht in Bolivienliff Ma or id="s> el="1881Okla60" ssgerichtRecht in Sri Lankas Recht in Sri Lankaliff Ma or id="s> el="1881Okla763 ssgerichtRei> elsheim (Wetterau)s Rei> elsheim (Wetterau)liff Ma or id="s> swehrs Rei> swehrliff Ma or id="s> el="1881Okla165 schsisyanRekords Rekordliff Ma or id="s> el="1881Okla198 schsisyanRenate Schmidts Renate Schmidtliff Ma or id="s> el="1881Okla404 schsisyanReporter ohne GrenzenheReporter ohne Grenzenliff Ma or id="s> el="1881Okla110 ssgerichtRettsngseirsatz (Hubkelrauber)s Rettsngseirsatz (Hubkelrauber)liff Ma or id="s> s Rezzo Schlau> liff Ma or id="s> el="1881Okla284 schsisyanRhein-Main-Flughafens Rhein-Main-Flughafenliff Ma or id="s> el="1881Okla818 schsisyanRigas Rigaliff Ma or id="s> el="1881Okla108 schsisyanRita Verdonks Rita Verdonkliff Ma or id="s> el="1881Oklam58 schsisyanRiversidechRiversideliff Ma or id="s> el="1881Okla25" ssgerichtRobbes Robbeliff Ma or id="s> elettis Roberto Mi> elettiliff Ma or id="s> s Rod Blagojevi> liff Ma or id="s> s Rodenba> liff Ma or id="s> el="1881Okla58 schsisyanRonald PofallaheRonald Pofallaliff Ma or id="s> el="1881Oklad2" ssgerichtRosalia AGs Rosalia AGliff Ma or id="s> el="1881Okla"4" schsisyanRostocks Rostockliff Ma or id="s> el="1881Okla118 schsisyanRotrs Kreuzs Rotrs Kreuzliff Ma or id="s> el="1881Okla798 ssgerichtRottael-EgernheRottael-Egernliff Ma or id="s> el="1881Okla30327sgerichtRussnkele Außenpolitiks Russnkele Außenpolitikliff Ma or id="s> el="1881Okla398 schsisyanRuths Rutcliff Ma or id="s> el="1881Okla"44 ssgerichtS-Bahns S-Bahnliff Ma or id="s> el="1881Okla138 schsisyanSabenas Sabenaliff Ma or id="s> allg.s Sachbu> allg.liff Ma or id="s> el="1881Okla465 schsisyanSal (Kap Verde)s Sal (Kap Verde)liff Ma or id="s> el="1881Okla69" schsisyanSali Berishas Sali Berishaliff Ma or id="s> el="1881Okla894 schsisyanSalisbckys Salisbckyliff Ma or id="s> el="1881Okla71" schsisyanSalvador AllendechSalvador Allendeliff Ma or id="s> el="1881Okla575 schsisyanSalvador da BahíachSalvador da Bahíaliff Ma or id="s> el="1881Okla178 ssgerichtSankt PetersbcklchSankt Petersbcklliff Ma or id="s> el="1881Okla181 ssgerichtSaquaremaheSaquaremaliff Ma or id="s> el="1881Oklad7" schsisyanScandinavian Airliness Scandinavian Airlinesliff Ma or id="s> t KonradchScha> t Konradliff Ma or id="s> tar DonezkchScha> tar Donezkliff Ma or id="s> tebi> s Scha> tebi> liff Ma or id="s> el="1881Okla80" ssgerichtScTasheSchasliff Ma or id="s> el="1881Oklas8m ssgerichtScTaul MofazheSchaul Mofazliff Ma or id="s> el="1881Oklas656schsisyanScheidsnga Scheidsngliff Ma or id="s> el="1881Okla786 ssgerichtSchlüsselbeinbru> s Schlüsselbeinbru> liff Ma or id="s> el="1881Okla67" schsisyanSchneesturms Schneesturmliff Ma or id="s> s Schwaderlo> liff Ma or id="s> s Schwarzbu> liff Ma or id="s> s Schwei> liff Ma or id="s> s Schwerer Hausfriedensbru> liff Ma or id="s> el="1881Oklad52 ssgerichtSchwimmers Schwimmerliff Ma or id="s> el="1881Okla225 schsisyanScience-Fictions Science-Fictionliff Ma or id="s> s Sea Laun> liff Ma or id="s> el="1881Okla123 ssgerichtSebastian Kehls Sebastian Kehlliff Ma or id="s> el="1881Oklad04 schsisyanSeniorenmanagements Seniorenmanagementliff Ma or id="s> ds Sensors Unlims> dliff Ma or id="s> el="1881Oklad44 schsisyanSeverino BotteroheSeverino Botteroliff Ma or id="s> s Sexueller Missbrau> liff Ma or id="s> el="1881Okla673 schsisyanSexueller Mißbrau> von Gefangenens Sexueller Mißbrau> von Gefangenenliff Ma or id="s> el="1881Okla853 schsisyanSler Bahadur Deubas Sher Bahadur Deubaliff Ma or id="s> el="1881Oklad86 ssgerichtSherpa Associations Sherpa Associationliff Ma or id="s> el="1881Okla844 schsisyanSiegfried und Roys Siegfried und Royliff Ma or id="s> el="1881Okla755 ssgerichtSlobodan Miloševićs Slobodan Miloševićliff Ma or id="s> el="1881Okla84497chsisyanSlowakeiheSlowakeiliff Ma or id="s> el="1881Oklad22 ssgerichtSnowboardcrosss Snowboardcrossliff Ma or id="s> el="1881Oklas07 schsisyanSolar Dynamics Observatorys Solar Dynamics Observatoryliff Ma or id="s> el="1881Okla51 schsisyanSöldens Söldenliff Ma or id="s> el="1881Oklad60 ssgerichtSolnhofenheSolnhofenliff Ma or id="s> el="1881Okla8216schsisyanSonthofenheSonthofenliff Ma or id="s> el="1881Okla793 schsisyanSouth Afri an AirwaysheSouth Afri an Airwaysliff Ma or id="s> el="1881Oklad34 schsisyanSouth Afri an Space AgencyheSouth Afri an Space Agencyliff Ma or id="s> el="1881Oklas9 schsisyanSozialleri Th Berlins Sozialleri Th Berlinliff Ma or id="s> el="1881Okla337 schsisyanSozialleri Th DüsseldorfchSozialleri Th Düsseldorfliff Ma or id="s> el="1881Okla67s schsisyanSozialhilfechSozialhilfeliff Ma or id="s> el="1881Oklad32 ssgerichtSpaceport Singapores Spaceport Singaporeliff Ma or id="s> el="1881Okla1027sgerichtSpaceshuttlechSpaceshuttleliff Ma or id="s> el="1881Okla7527sgerichtSpaceway 2chSpaceway 2liff Ma or id="s> el="1881Okla51927sgerichtSpanikele Fußballnationalmannschafts Spanikele Fußballnationalmannschaftliff Ma or id="s> el="1881Oklas856ssgerichtSperrgebiets Sperrgebietliff Ma or id="s> el="1881Okla232 ssgerichtSpielberi Ths Spielberi Thliff Ma or id="s> s Sport im Vereinigten Königrei> liff Ma or id="s> el="1881Okla520 ssgerichtSport in EnglandchSport in Englandliff Ma or id="s> s Sport in Frankrei> liff Ma or id="s> el="1881Okla742 ssgerichtSport in KatarheSport in Katarliff Ma or id="s> s Sport in Österrei> liff Ma or id="s> el="1881Okla509 ssgerichtSport in PolenheSport in Polenliff Ma or id="s> el="1881Okla709 ssgerichtSport in RumänienheSport in Rumänienliff Ma or id="s> el="1881Okla529 ssgerichtSport in ThailandchSport in Thailandliff Ma or id="s> el="1881Okla283 ssgerichtSprachkulturs Sprachkulturliff Ma or id="s> el="1881Oklas57 schsisyanSrebreni as Srebreni aliff Ma or id="s> el="1881Okla406 schsisyanSt. Gallens St. Gallenliff Ma or id="s> el="1881Okla9756schsisyanStaatsanwaltschaft WienheStaatsanwaltschaft Wienliff Ma or id="s> el="1881Okla522 ssgerichtStaatsre Ths Staatsre Thliff Ma or id="s> s Staatsstrei> liff Ma or id="s> el="1881Okla856 ssgerichtStabilos Stabiloliff Ma or id="s>