Niederländische Regierung erkennt unabhängiges Kosovo an

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Veröffentlicht: 10:28, 5. Mär. 2008 (CET)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.

Niederlande, 05.03.2008 – Die Niederlande haben das Kosovo als unabhängiges Land anerkannt. Die niederländische Regierung hat im Namen Maxime Verhagens, des Außenministers, darüber informiert. Die Regierung vertritt die Auffassung, dass die Verpflichtung für den Schutz von Minderheiten ausreicht, um das Kosovo anzuerkennen. Außerdem ist die niederländische Regierung der Meinung, dass das Kosovo bisher mit dem internationalen Beobachter Feith, der von den Niederlanden geschickt wurde, gut zusammengearbeitet hat.

Quellen

niederländische Quelle Dieser Artikel ist eine Übersetzung eines fremdsprachigen Artikels vom 04.03.2008.