Nur noch 1.000 Dauerkarten beim FC St. Pauli

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Artikelstatus: Fertig
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Hamburg (Deutschland), 24.06.2006 – Für die Saison 2006/2007 stehen nur noch 1.000 Dauerkarten für die Heimspiele des FC St. Pauli zur Verfügung. Die Tickets für die Gegengerade sind bereits ausverkauft. Für alle anderen Bereiche sind noch Dauerkarten, auch ermäßigte, zu bekommen. Wenn die letzten 1.000 Dauerkarten von 12.000 verkauft sind, werden keine weiteren mehr angeboten. „Wir wollen auch den Fans, die sich aus verschiedensten Gründen keine Dauerkarte holen können oder möchten, die Möglichkeit bieten, sich die Spiele des FC St. Pauli anzuschauen“, so Vereinschef Corny Littmann zu den Beweggründen des Vereins.

Quellen