Portugal: Flugzeug kollidiert mit Auto

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Artikelstatus: Fertig
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Espinho (Portugal), 27.06.2005 – Auf einem Flugplatz im Norden Portugals ist am Sonntag ein Flugzeug mit einem Auto zusammengestoßen.

Der Flugplatz befindet sich in der Nähe der Stadt Espinho südlich der Hafenmetropole Porto. Bei dem Unglück kamen zwei Menschen ums Leben.

Eine Propellermaschine war am Ende der Startbahn mit einem Auto kollidiert. Flugzeug und Auto gingen in Flammen auf. Die beiden Insassen im Auto verbrannten, während der Pilot der Maschine schwer verletzt geborgen werden konnte.

Über die Ursache des Unglücks ist noch nichts bekannt. Augenzeugen berichteten, das Flugzeug habe beim Start nicht rechtzeitig abgehoben. Am Ende der Startbahn sei es dann in das Auto gerast.

Themenverwandte Artikel

  • Portal:Luftfahrt

Quellen