Radenthein: Ministrant stahl 1.200 Euro

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Artikelstatus: Fertig 17:58, 9. Aug. 2006 (CEST)
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Radenthein (Österreich), 09.08.2006 – Ein Ministrant soll in der Pfarrei Radenthein 1.200 Euro aus der Kasse gestohlen haben, so ein Ermittlungsergebnis der zuständigen Polizeibehörde. Der 16-jährige Lehrling soll sich durch seinen Messdienerdienst im Gottesdienst im März und April Zugang zu der Kasse im Pfarramt verschafft haben und dabei das Geld gestohlen haben.

Quellen