SS-Lagerkommandant Schwammberger gestorben

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Artikelstatus: Fertig 3. Dez. 2004 (CET)
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Asperg (Deutschland), 03.12.2004 – Der ehemalige SS-Lagerkommandant Josef Schwammberger starb im Alter von 92 Jahren im Gefängniskrankenhaus Hohenasperg.

Der am 18. Mai 1992 vom Landgericht Stuttgart verurteilte ehemalige SS-Oberscharführer Schwammberger saß in Mannheim seine lebenslange Freiheitsstrafe ab, nachdem er 1987 von Argentinien ausgeliefert worden war. Die Anklage lautete auf zwölffachen Mord und Beihilfe zum Mord in 40 Fällen, bei denen mindestens 3.374 Menschen jüdischen Glaubens getötet wurden.

Themenverwandte Artikel

  • Portal:Verstorbene Persönlichkeiten

Quellen