Sechs Menschen starben bei Hubschrauberabsturz am Comer See

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Artikelstatus: Fertig 10:56, 10. Okt. 2005 (CEST)
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Porlezza (Italien), 09.10.2005 – Bei einem Hubschrauberabsturzes am Comer See in Norditalien in der Nähe der Ortschaft Porlezza sind sechs Menschen ums Leben gekommen. Dabei handelt es sich um fünf Touristen und den Piloten. Die Nachrichtenagentur „ANSA“ berichtet weiter, dass der Helikopter am Boden zerschellt ist. Angaben über weitere Einzelheiten, beispielsweise über die Ursache des Absturzes liegen zurzeit noch nicht vor. Ersten Angaben zufolge stammen alle Toten aus Italien.

Themenverwandte Artikel

  • Portal:Luftfahrt

Quellen