Spanien: Deutscher tödlich beim Paragliding verunglückt

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Veröffentlicht: 13:32, 21. Jun. 2012 (CEST)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.

Ein Paraglider über dem Stubaital

Organyà (Spanien), 21.06.2012 – Am vergangenen Mittwoch ist ein 36 Jahre alter Deutscher beim Paragliding in der spanischen Region Katalonien in den Tod gestürzt.

Vorläufigen Ermittlungen zufolge wollte der Mann auf dem Flughafen der Ortschaft Organyà landen, doch sein Gleitschirm hatte sich gelöst und verursachte somit den Absturz, so berichtete es die spanische Nachrichtenagentur Europa Press.

Der 36-Jährige soll abseits der Landebahn auf den Boden geprallt sein. Die Feuerwehrmänner der in der Nähe liegenden Stadt Lleida eilten mit einem Hubschrauber zum Unfallort, konnten den 36 Jahre alten Deutschen jedoch nicht mehr retten.

Quellen[Bearbeiten]