Südafrika bekommt eine Weltraumagentur

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Artikelstatus: Fertig 10:05, 3. Aug. 2006 (CEST)
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Pretoria (Südafrika), 03.08.2006 – Südafrika bekommt eine Weltraumagentur. Das südafrikanische Kabinett hat nun für den bereits länger zurückliegenden Beschluss grünes Licht gegeben. Ziel ist es, die nationalen Weltraumwissenschaften und Technologieprogramme zu koordinieren. Die Agentur soll „South African Space Agency“ heißen und untersteht direkt dem Minister für Wissenschaft und Technologie, Mosibudi Mangena. Gemäß dem Minister sollen der Gründung eine Reihe von Entwicklungen folgen, beispielsweise der Bau eines leistungsstarken optischen Teleskops in Sutherland.

Themenverwandte Artikel

  • Portal:Südafrika

Quellen