WikiNews de

May 10, 2006

Der FC Bayern München verlängerte Vertrag mit Mehmet Scholl

Der FC Bayern München verlängerte Vertrag mit Mehmet Scholl

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Artikelstatus: Fertig 10:04, 10. Mai 2006 (CEST)
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

München (Deutschland), 10.05.2006 – Der FC Bayern München verlängerte am 9. Mai in München den Vertrag mit Mehmet Scholl.

Der neue Vertrag mit dem 35-jährigen Mittelfeldspieler läuft ein weiteres Jahr bis zum Ende der Saison 2006/07. Nach Erfüllung des Vertrages wird er insgesamt 15 Jahre beim Meisterverein gewesen sein. Scholl war achtmal dabei, als die Bayern Meister in der ersten Bundesliga wurden.

Nach beiderseitigem Bekunden soll Scholl nach dem Ende seiner Fußballkarriere den FC Bayern nicht verlassen. Er wird wahrscheinlich dann in anderer Funktion bei den Bayern seiner Arbeit nachgehen.

Quellen

This text comes from Wikinews. Permission is granted to copy, distribute and/or modify this document under the terms of the Creative Commons Attribution 2.5 licence. For a complete list of contributors for this article, visit the corresponding history entry on Wikinews.

April 13, 2005

Aus in der Champions League: FC-Bayern reicht knapper Sieg nicht

Aus in der Champions League: FC-Bayern reicht knapper Sieg nicht

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Artikelstatus: Fertig
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

München (Deutschland), 13.04.2005 – Der FC Bayern München hat das gestrige Champions-League-Viertelfinale gegen Chelsea London nur mit 3:2 gewonnen und scheidet damit aus dem diesjährigen Wettbewerb aus.

Nachdem die Spieler des FC Bayern das Hinspiel in London sechs Tage zuvor mit 2:4 verloren hatten, entfachten die Bayern gestern im heimischen Olympiastadion einen Sturmlauf, mussten aber zwei Mal einem unglücklichen Rückstand hinterherjagen. Die Tore von José Paolo Guerrero und Mehmet Scholl in der 90. bzw. 94. Minute kamen zu spät um das Ruder noch herumzureißen.

Themenverwandte Artikel

Quellen

This text comes from Wikinews. Permission is granted to copy, distribute and/or modify this document under the terms of the Creative Commons Attribution 2.5 licence. For a complete list of contributors for this article, visit the corresponding history entry on Wikinews.