Wolf tötete Kind in russischem Zoo

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Artikelstatus: Fertig 20:11, 8. Apr. 2006 (CEST)
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Nachodka (Russland), 08.04.2006 – In einem russischen Zoo ereignete sich ein tragischer Unglücksfall. Die Nachrichtenagentur RIA-Nowosti gab den Vorfall am Freitag, den 7. April bekannt.

Ein achtjähriger Junge besuchte demnach in der Stadt Nachodka im Osten des Landes das Wolfsgehege des Zoos. Zusammen mit einem Freund stand er vor dem Gehege und wollte einen Wolf durch das Gitter hindurch streicheln. Mehrere Wölfe befanden sich unmittelbar hinter dem Zaun. Der Junge wurde plötzlich von einem Tier gebissen, ein weiteres verletzte ihn am Bein. Der Achtjährige stürzte zu Boden, hatte aber nicht mehr genügend Kraft zu entkommen. Nachdem der Freund keine Hilfe herbeigeholt hatte, verstarb der Junge am Unfallort.

Quellen