Viel Regen in Louisiana, USA

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tools clipart.png Im Entstehen
Dieser Artikel wird gerade gemeinschaftlich erstellt. Beteilige dich und beachte die Artikeldiskussionsseite.

Hilf mit, diesen Artikel zu erarbeiten! Du kannst: Inhaltlich erweitern – Kategorisieren – Themenverwandte Artikel/Portale verlinken – Formate prüfen – Rechtschreibung prüfen


Wenn dieser Artikel fertig ist und es schon seit mehr als zwei Stunden keine größeren inhaltlichen Änderungen gab, kann er veröffentlicht werden.

Verlassener Sattelzug auf der Autobahn I-12

Louisiana (USA), 18.08.2016 – Seit einigen Tagen regnet es schon vielerorts an der amerikanischen Golfküste. Im Fokus des Regens steht Louisiana, aber auch das südliche Mississippi ist betroffen. Am Freitag, 12. August, wurde der nationale Notstand in Louisiana ausgerufen. Teilweise stehen ganze Städte unter Wasser, Flüsse haben bereits oder sind dabei Rekordpegel zu erreichen, über 1000 Menschen wurden alleine in der Stadt Livingston aus Wohnsiedlungen gerettet, 2 Menschen sind bisher in den Regenmassen ums Leben gekommen. Mancherorts sind bereits über 400 l/qm Regen gefallen. Im Vergleich dazu fällt zum Beispiel in Berlin in einem ganzen Jahr rund 580 l/qm Regen. Verantwortlich ist ein Tief im Golf von Mexiko. Es saugt jede Menge Feuchtigkeit aus den Tropen auf und pumpt sie geradewegs in Richtung Golfküste, wo sie sich ausregnet. Problem ist, dass sich das Tief kaum von der Stelle bewegt. Am heftigsten betroffen ist das südliche Louisiana, westlich von New Orleans. In Baton Rouge sind in 48 Stunden 412 l/qm Regen gefallen: bis Freitagmorgen 112,3 l/qm und bis Samstagmorgen 299,5 l/qm. Am Flughafen Lafayette fielen 333 l/qm, in Opelousas 325 l/qm und davon allein 314 l/qm in den letzten 24 Stunden bis zum Morgen des 13. August. Da nicht überall eine Wetterstation steht, sind die Informationen über die Situation in den einzelnen Gebieten nur lückenhaft.

Themenverwandte Artikel[Bearbeiten]

Wikinews-logo.svg   Im Tagesverlauf verbreitet Schauer und kurze Gewitter (Datum)

Quellen[Bearbeiten]

This text comes from Wikinews. Permission is granted to copy, distribute and/or modify this document under the terms of the Creative Commons Attribution 2.5 licence. For a complete list of contributors for this article, visit the corresponding history entry on Wikinews.